VinziWerke starten ersten Onlineshop, in dem nichts gekauft werden kann

20170531 vinzistore 120Unter www.VinziStore.at haben die Vinziwerke am 29. Mai 2017 einen Online-Shop veröffentlicht, in dem man schnell, einfach und bequem vom Wohnzimmer aus viele Produkte shoppen – und dennoch nichts kaufen kann. Denn die "Ware" geht als Spende an die BewohnerInnen und MitarbeiterInnen der 38 Projekte und Einrichtungen der VinziWerke.

Die VinziWerke leben zu 75% von privaten Spenden. Deshalb wurde der Onlineshop www.VinziStore.at entwickelt. Wer sich hier eine Tafel Schokolade oder einen Werkzeugkasten bestellt und erwartet, dass diese nach Hause geliefert werden, wird viel Geduld brauchen. Denn der Onlineshop der VinziWerke ist kein gewöhnlicher Internetstore. Wer hier bestellt, unterstützt die BewohnerInnen und MitarbeiterInnen der 38 Projekte und Einrichtungen der VinziWerke mit einer Spende und sieht gleichzeitig, was mit seiner Spende alles getan werden kann.

20170531 vinzistore 02 450

„Geld zu spenden ist eine Sache. Wenn ich dann auch noch sehen kann, was mit meinem Geld passiert und wem wie geholfen werden kann, ist das gleich viel schöner“, sagt Markus Henrich vom Kreativnetzwerk Birds do it. Auf VinziStore.at hat man die Möglichkeit, durch die Auswahl der Artikel und Leistungen selbst einen Fokus auf bestimmte Projekte oder Themenbereiche zu setzen. Jeder kann zeigen, was er oder sie für wichtig erachtet und spendet dementsprechend. Und zwar genauso einfach, wie man Schuhe bestellen oder ein Hotel buchen kann.

20170531 vinzistore 01 450

Die Auswahl der angebotenen Artikel reicht von einer Garnitur Bettwäsche über Fahrscheine bis hin zu einer Tankfüllung für den VinziBus. Doch auch für nicht so Handfestes wie Übernachtungen in einer Notschlafstelle, Stromkosten, Krankenversicherungen oder einfach ein gemeinsames Abendessen kann gespendet werden. Die Spendenhöhe variiert von 56 Cent (Heizkosten für einen Tag) für bis hin zu € 749,- (neue Nudelmaschine für die VinziPasta).

Die Spenden auf www.VinziStore.at sind allesamt steuerlich absetzbar. Wer spendet, bekommt automatisch eine Spendenbestätigung per E-Mail geschickt. Bezahlt wird übrigens nach höchsten Sicherheitsstandards per PayPal. Auch ohne PayPal Konto ist das Spenden mit Kreditkarte möglich.

[rs]

 

FremdesBereichert HP LinkFoto 180

5vor12 180

bischofshofen 180

p.ferdinand congo 180