Sacre Coeur Graz gewinnt Videowettbewerb der Wiener Zeitung

20170601 sacre coeur graz 120Die Wiener Zeitung wollte herausfinden, was Jugendliche über die aktuelle Flüchtlingssituation denken, und stellte dieses Thema in den Mittelpunkt ihres Videowettbewerbs mit dem Titel "Future Challenge". Mehr als 70 Schulen aus ganz Österreich machten mit. Jetzt steht der Gewinner fest: Die Klasse 5b des Sacre Coeur Graz konnte mit ihrem Film "The Final Peace Conference" den ersten Platz erringen.

Endlich ist es soweit: Alle Beteiligten des syrischen Bürgerkrieges sind bereit, sich zur "The Final Peace Conference" zusammenzusetzen und das Land wie einen gigantischen Kuchen aufzuteilen. Stück für Stück wird vergeben: die USA erhalten Luftwaffenstützpunkte, Russland freut sich über den Militärhafen Latakia, die Rebellen bekommen Aleppo, die Kurden den Norden und das Assad-Regime alle Regionen mit alawitischer Mehrheit.

Schon will man die Champagnerkorken knallen lassen, als ein kleines Problem auftaucht: Wer erhält Homs? Die Stadt ist zwar die drittgrößte in Syrien, aber bis auf die Grundmauern komplett zerstört. Niemand scheint sich dafür so recht zu interessieren; eigentlich will sie keiner haben. Als die Kurden sinngemäß sagen: Na gut, dann nehmen wir sie halt, protestiert der türkische Vertreter aus Prinzip dagegen - und schon ist die schönste Streiterei im Gange. Jeder kämpft gegen jeden. Zu guter Letzt erklärt der Vorsitzende der Konferenz frustriert, dass der Krieg weitergeht.

20170601 sacre coeur graz 01 450

Link zum Sacre Coeur Graz

Der Bericht in der Wiener Zeitung

Das Video "The Final Peace Conference" auf You Tube

[rs]

 

ErfahrungBildet 180 180

wels180

pkerfahrungbildet180

helferinnen180