Kunst im Kloster

20170929 kunst im kloster 120Die Franziskanerinnen von Vöcklabruck veranstalten von 11. bis 12. November 2017 eine Verkaufsveranstaltung zugunsten der Initiative „Sprungbrett Bildung". Diese soll jungen Menschen einen Zugang zu einer ihren Fähigkeiten entsprechenden Ausbildung ermöglichen.

Zahlreiche KünstlerInnen, darunter die Ikonenmalerin Sr. Blanda Larndorfer, stellen ihre Exponate aus und verkaufen diese für einen guten Zweck. Dazu gibt es einen Möbelflohmarkt mit dem einen oder anderen wohnlichen Highlight. Der Reinerlös kommt der Initiative „Sprungbrett Bildung" zugute.

Im Inland werden jährlich ca. 30.000 Euro dafür verwendet, um Kinder und Jugendliche in den Bildungseinrichtungen der Franziskanerinnen beim Schulgeld zu unterstützen.
Im Ausland unterstützt Sprungbrett Bildung verschiedenste Projekte. Die Spendenbeiträge kommen zum Großteil von kleinen Spenden, aus Basaren und Verkaufsausstellungen, von der Schwesternwerkstatt im Mutterhaus, von Schulklassen, von der Gruppe MIRA und vielen Einzelpersonen.

20170929 kunst im kloster 450

Kultur im Kloster
Mutterhaus der Franziskanerinnen
Salzburgerstraße 18
Vöcklabruck

Samstag, 11. November 2017, 10.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr
Sonntag, 12. November 2017, 14.00 - 18.00 Uhr

[rs]

 

ErfahrungBildet 180 180

wels180

pkerfahrungbildet180

helferinnen180