Gutes Leben für alle ermöglichen

Magdalena HolztrattnerDie neue Leiterin der Katholischen Sozialakademie (KSÖ) Dr.in Magdalena M. Holztrattner hat in ihrer Antrittspressekonferenz sich und die Arbeit der KSÖ vorgestellt. Gesellschaftspolitik, politische Erwachsenenbildung und Organisationsentwicklung sind die Tätigkeitsfelder. Sie folgt P. Alois Riedlsperger.

Wird ein Ordensmann neuer Papst?

2013 03 11 Herzogenburg WF118389 TEASERSeit 167 Jahren stand kein Ordensmann mehr an der Spitze der katholischen Kirche. Das könnte sich aber ändern.

Signale in die Zukunft

LeitungDie Frauenorden haben bei der am 9. März 2013 in Vöcklabruck stattfindenden Generalversammlung Weichenstellungen für die Arbeit in die Zukunft gesetzt. Der Bogen der Beratungen reichte von Strukturfragen bis hin zu gemeinsamen Projekten.

Das wird das letzte Generalkapitel sein

AlleBei der Jahrestagung für Höhere Ordensoberinnen in St. Klara in Vöcklabruck stellen sich über 100 Ordensoberinnen der drängenden Frage: „Was heißt Ordensleitung in Zeiten des Wandels auf Zukunft hin?“ Dazu gehört auch die Frage, wie Ordensinstitute „vollendet“ werden können, weil der Nachwuchs fehlt.

Ordensspitäler üben massive Kritik an Gesundheitsreform

2013 03 07 article-14110-img1 C Robert Graf Barmherzige Brüder TEASERGemeinnützige Ordensspitäler sind von der Gesundheitsplanung ausgeschlossen, obwohl jedes fünfte Bett in Österreich in einem Ordensspital steht.

Klemens Maria Hofbauer war ein Zeichen des Widerspruchs

2013 03 06 Klemensbild-polen-bäcker TEASERIn allen Kirchen und Klöstern der Redemptoristen und Redemptoristinnen Österreichs wird im März des heiligen Redemptoristenpaters Klemens Maria Hofbauer gedacht. Der eigentliche Festtag ist der 15. März. Traditionellerweise werden nach allen Gottesdiensten gesegnete „Klemensbrote“ verteilt. Klemens gilt auch als Patron der Bäcker.

Jahrestagung 2013 der Frauenorden

2013 03 05 1 Herbsttagung 2012 IMG 9305 Katrin Bruder TEASERAlle Höheren Oberinnen Österreichs sind zur Jahrestagung eingeladen, die morgen, 6. März 2013, in Vöcklabruck beginnt. Außerdem werden die Präsidiumssitzung und die Generalversammlung der Frauenorden abgehalten.

Abtprimas Wolf: Kirche braucht mehr demokratisches Denken und mehr kollegiale Führungsformen

Abtprimas WolfDer oberste Benediktiner Abtprimas Notker Wolf plädiert im "Kleine Zeitung"-Interview für mehr demokratisches Denken in der Kirche. Neben der unabdingbaren Weitergabe des Glaubens müsse sich der kommende Papst vor allem auch um modernere Formen der Verwaltung und der Führung der Kirche bemühen.

Sr. Beatrix Mayrhofer ist froh, dass die Refugees jetzt eine Adresse haben

#Votivkirche"Heute früh ist tatsächlich gelungen, worum viele Menschen seit Wochen gekämpft haben: die Asylsuchenden sind aus der Votivkirche in das Servitenkloster, Müllnergasse 6, 1090 Wien übersiedelt", ist die Präsidentin Sr. Beatrix Mayrhofer froh und ergänzt: "Gut, dass sie wieder eine Adresse haben."

 

Wünsche sind ein Auftrag - Noch mehr Russisch bei den Armen Schulschwestern

2013 03 01 Schüleraustausch St.Petersburg 2013 Evelyn Kropfreiter kl TEASEREinem langjährigen Wunsch von Eltern, SchülerInnen und Lehrkräften entsprechend, bietet das Gymnasium im Schulzentrum Friesgasse neben Latein auch Russisch ab der 3. Klasse an.

Cellokonzert der Nächstenliebe für medizinische Grundversorgung in Ihitte – Nigeria

2013 03 01 494624 web R K by Cigdem Büyüktokatli pixelio.de TEASERDie Wiener Ordensspitäler laden zu einem Benefizkonzert, mit dessen Erlös sie ein Partnerspital des Wiener Hartmannspitals in Nigeria unterstützen.

Interreligiöse Begegnungen im Alltag eines Ordensspitals

2013 02 28 BarmherzigeBrueder article-27723-img2 TEASERDie Barmherzigen Brüder in Wien luden zur Podiumsdiskussion „Interreligiöser medizinischer und pflegerischer Dialog im Krankenhausalltag“.

 

ErfahrungBildet 180 180

wels180

pkerfahrungbildet180

helferinnen180