Von Orden und (keinen) Morden

20170316 datum hoeslinger 120Die aktuellen Ausgabe der Zeitschrift »Datum« (03/2017) porträtiert Herrn Anton Höslinger vom Stift Klosterneuburg. Der Assistent des Stiftkämmerers erzählt im Interview, warum er Priester und Ordensmann geworden ist, wie sich das Stift ohne einen Cent Kirchensteuer finanziert und wie Seelsorge auch über Facebook funktionieren kann.

Weiterlesen...

Schulschwestern entdecken Briefe ihrer Gründerin

Beatrix Ashour 120Ein bemerkenswerter Archivfund kann im Ordensarchiv der Armen Schulschwestern von unserer Lieben Frau in Rudolfsheim-Fünfhaus in Wien verzeichnet werden. Bei Erfassen des Archivgutes wurden in einer Zirkular-Mappe handgeschriebene Briefe und Zirkularschreiben der Ordensgründerin Maria Theresia von Jesu (Karolina Gerhardinger) aus den Jahren 1858 bis 1878 entdeckt.

Weiterlesen...

Tankstelle und Dankstelle

S 4 Essensgebet Kati Bruder 120Das gemeinsame Mahl hat auch in vielen Kulturkreisen und Religionen große Bedeutung. Ein bekanntes Sprichwort sagt: Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen – auch in den Ordensgemeinschaften. Ein Artikel aus dem aktuellen Heft der ON Ordensnachrichten.

Weiterlesen...

Wiener "JesuitenFoyer" zeigt künstlerische Auseinandersetzung mit dem Kreuz

20170314 Your own personal Jesus 120Von 16. März bis 2. Mai 2017 zeigt das Wiener "JesuitenFoyer" (Bäckerstrasse 18, 1010 Wien) Kreuze und Gekreuzigte aus fünf Jahrhunderten. Unter dem Titel "Es ist ein Kreuz - 500 Jahre eines Zeichens" setzten sich Künstler wie Franz Anton Maulbertsch, Arnulf Rainer oder Franz Josef Altenburg mit dem christlichen Symbol auseinander. Aber auch Arbeiten von Kindern, das Kreuz der Jesuitennovizen und das Cursillokreuz sind in der Ausstellung zu sehen.

Weiterlesen...

Kirche dankbar für das Wirken der kontemplativen Orden

stgeroldbikoDie Kirche ist dankbar für das Wirken der kontemplativen Orden, wo in Gebet und Stille die Treue und Barmherzigkeit Gottes bezeugt wird. Das betonte Bischof Benno Elbs bei der Eucharistiefeier der österreichischen Bischöfe am 13. März 2107 in der Benediktiner-Propstei St. Gerold.

Weiterlesen...

Videopräsentation des "Quo Vadis" mit Daniela Köder

daniela 120Was bedeutet Quo Vadis? Was passiert in den verschiedenen Räumen? Wer ist willkommen in dem Begegnungszentrum? Welches Programm wird geboten? Daniela Köder, die neue Leiterin präsentiert das Zentrum, das offen ist für alle Besucher die Interesse haben, erklärt worum es geht und führt durch die Räumlichkeiten.

Weiterlesen...

Ökumenisches Ordensfest und Versöhnungsgottesdienst in Kloster Triefenstein

ökum ordensfest 120Mehr als 200 Kommunitätsmitglieder und Ordensleute aus über 50 Ordensgemeinschaften feierten am Sonntag, den 12 März gemeinsam im Gedenken an 500 Jahre Reformation.Eingeladen hatten die Deutsche Ordensobernkonferenz (DOK) und Ordenschristen aus evangelischen Kommunitäten.

Weiterlesen...

"Impuls"- Treffen der neun jüngsten Steyler Missionsschwestern

Impulsgruppe 120

 Anfang März beschäftigte sich die Impulsgruppe mit dem Thema "Potentiale" und stellte sich die Frage, wie sie Ordensleben heute gestalten will. Die Vision, die aktualisiert und artikuliert wurde, und immer mit dem aktuellen Jahresmotto der Kongregation ergänzt werden soll, lautet:„Vom Vater beGEISTert und mit Christus gesandt in Communio leben mit -…"

Weiterlesen...

Frischer Wind: Jesuitische Initiative und Veranstaltungen in Amstetten

jesuiten 120Sechs Jesuiten laden vom 30. März bis 2. April nach Amstetten. Ihr Motto: Neue Horizonte entdecken, indem man sich mit scheinbar "ganz anderen" Institutionen auseinandersetzt. In diesem Fall: mit dem Jesuitenorden!

Weiterlesen...

Früherer Abt vom Stift Rein Christian Feurstein verstorben

feuerstein abt 120Trauer um Christian Feurstein: Der frühere Abt des steirischen Zisterzienserstifts Rein ist am späten Sonntagabend an den Folgen einer schweren Herzerkrankung im 59. Lebensjahr gestorben. Das teilte das Stift Heiligenkreuz, in das Feurstein seit seinem krankheitsbedingten Rückzug als Abt von Rein 2015 zurückgekehrt war, am Montag mit.

Weiterlesen...

Ordensmann: Christen wichtig für Frieden in Irak und Syrien

20170310 p jens petzold 120Nach Ansicht des im Nordirak lebenden deutschen Mar-Musa-Ordenspriester P. Jens Petzold können die einheimischen Christen bei den Bemühungen um Frieden im Mittleren Osten eine wichtige Rolle spielen. Im Irak und in Syrien seien sie in vielen Volksgruppen und gesellschaftlichen Schichten vertreten, sagte der Pater am Donnerstagabend in Berlin bei einer Veranstaltung in der Katholischen Akademie.

Weiterlesen...

Zum 100. Geburtstag von P. Johannes Schasching

20170310 p johannes schasching 120Am 13.3.2017 laden die ksoe (Katholische Sozialakademie Österreichs) und die Jesuiten in Österreich zum „Schasching-Tag“ in Wien ein. Anlass ist der 100. Geburtstag des österreichischen Sozial- und Wirtschaftsethikers P. Johannes Schasching (10.3.1917 – 10.9.2013). In einer Reihe von Vorträgen gibt dieser Tag Einblick in die Forschungsarbeit der P. Johannes Schasching-Fellowship. Aktuell ist die Soziallehre der Kirche gesellschaftlich so notwendig wie selten zuvor.

Weiterlesen...

KulturÖffnet 180 1

Freiwilliges Ordensjahr in Österreich

pupping video 180

video qv 180