Franziskaner erweitern Kinderhortprojekte in Karpatoukraine

Franz Hilf 120Seit gut zehn Jahren organisiert die von P. Oliver Ruggenthaler geleitete Franziskaner-NGO "Franz Hilf!" mit Sitz in Wien Hilfe für die Randgruppen in der Ukraine. Die Franziskaner erweitern nun ihre Kinderhortprojekte in der Karpatoukraine. Diese ermöglichen mehr als 60 von ihren Familien allein gelassenen Kindern und Jugendlichen eine Tagesbetreuung mit Freizeitbeschäftigung, wie der verantwortliche Ordensmann in Wynohradiw, P. Gergely Magyar, am 28. März bei einem großen Benefizkonzert der Aktion "Franz Hilf!" in der Wiener Franziskanerkirche berichtete.

Weiterlesen...

Die Erde sind wir. Fachtagung Weltkirche von 21. bis 22. Juli 2017 in Lambach

2016 04 11 ftwk16 120Vom 21. bis 22. Juli 2017 findet die Fachtagung Weltkirche im Agrarbildungszentrum Lambach statt. Das Motto lautet:“ Die Erde sind Wir. Schritte zur ökologischen Umkehr“. Diese Umkehr muss gemeinschaftlich passieren, nur dann ist eine nachhaltige Veränderung zu schaffen.  Die Ordensgemeinschaften Österreich sind Mitorganisatoren der Veranstaltung. (#ftwk17)

Weiterlesen...

50.158 Schülerinnen und Schüler besuchen eine Ordensschule

Luftensteiner 120In Vorbereitung auf die Tagung der Neuen Mittelschulen katholischer Privatschulträger wurden die Gesamtschülerzahlen in der Trägerschaft von Orden erhoben. In den Allgemeinen Sonderschulen, Volksschulen, Neuen Mittelschulen, Polytechnischen Lehrgängen, AHS- und BMHS-Schulen sowie den BAfEP werden in den 234 Ordensschulen insgesamt 50.158 Schülerinnen und Schüler gebildet.

Weiterlesen...

Ordensschulen als gesicherten und angstfreien Raum für religiöse Verschiedenheit entwickeln

Jäggle 120 neu„Schulen in katholischer Trägerschaft sind heute religiös plurale Schulen.“ Das sieht der Religionspädagoge Martin Jäggle bei der Schultagung von Ordensschulen und katholischer Privatschulen in Götzis von 28. – 31. März 2017 als den Ausgangspunkt für eine Schulpastoral im Dienste einer „humanen Schulkultur“.

Weiterlesen...

Ordensschulen haben Teil an der friedenstiftenden Aufgabe der Kirche

2017 03 24 regina polak 120Vom 23. bis 25. März 2017 fand die Klausurtagung der Vereinigung der Ordensschulen Österreichs zum Thema „Ordensschulen als Orte des Interreligiösen Dialogs“ in der Schule St. Marien in Wien VI statt. Regina Polak, Professorin am Institut für Praktische Theologie, hielt die Keynote.

Weiterlesen...

KulturÖffnet 180 1

best 180

qdk1 180

video qv 180