Keine „Kerzlschlucker“- 60 Jahre Engagement Katholischer PublizistInnen

20171003 Publizistenverband 1 120Der Verband katholischer Publizistinnen und Publizisten feierte gestern Abend im Franziskaner-Refektorium Wien sein 60jähriges Bestehen. Gabriele Neuwirth, engagierte Vorsitzende des Verbandes, setzt sich besonders für die Jungen und all jene Journalisten ein, die aus ihrer christlichen Haltung heraus bestehen wollen.

Weiterlesen...

Flashmob vorm Stephansdom! „Christlich geht anders"

christlich geht anders 120Am 6.10. gibt es solidarische Antworten auf die soziale Frage. Um 9.30 Uhr trifft sich die Initiative „Christlich geht anders“ zum Flashmob vorm Riesentor am Stephansdom und redet Klartext in einem christlichen und humanistischen Sinn.

Weiterlesen...

Ein Film über „Die grodn, die gstandenen Leit“ im Büro der Ordensgemeinschaften

burofilm 120 1

 Die Vereinigung der Frauenorden und die Superiorenkonferenz der Männerorden Österreichs fassen sich in einem großen Büro in der Freyung in 1010 Wien zusammen. In diesem neuen Film werden das gesamte Team, die unterschiedlichen Abteilungen (Bildung, Vereinigung von Ordensschulden, Kulturgüter und Dokumentation, Medienbüro, Quo Vadis ), sowie die Tätigkeitsfelder und das Selbstverständnis vorgestellt und skizziert.

Weiterlesen...

Martin Luther im 8. „DIALOG Stift Schlägl“

20170929 dialog 120Am 27. September 2017 fand der mittlerweile 8. „DIALOG Stift Schlägl“ im Vereinshaus Aigen statt, zu dem Abt Martin Felhofer eingeladen hatte. Das Thema lautete: „Den lebendigen Gott erfahren - Die Spiritualität Martin Luthers im ökumenischen Gespräch“. Im Dialog waren Gerold Lehner, Superintendent der Diözese Oberösterreich, und der Jesuit P. Markus Schmidt, Assistenz-Professor im Fachbereich Ökumenische Theologie in Innsbruck. Die Moderation hatte Matthäus Fellinger, Chefredakteur der Kirchenzeitung der Diözese Linz.

Weiterlesen...

Anfang Oktober startet im Schottensaal auf der Wiener Freyung die Reihe "Blickpunkte"

blickpunkte 120Eine Seminarreihe, die allen Interessierten offen steht, mit prominenten Theologen startet in der Wiener Schottenpfarre. Im Schottensaal auf der Wiener Freyung  werden in der Reihe "Blickpunkte" mit den Dogmatikern Jan-Heiner Tück und Gisbert Greshake, der Philosophin Hanna Barbara Gerl-Falkovitz und dem Mediziner und Moraltheologen Matthias Beck namhafte Wissenschafter referieren.

Weiterlesen...

 

ErfahrungBildet 180 180

wels180

pkerfahrungbildet180

helferinnen180