Von der Begierde, Neues zu lernen und auszuprobieren: Kirchenpädagogische Jahrestagung 2017

kirchenpaed 120Neugierde geweckt zu haben ist der schönste Erfolg einer Tagung. Und das gelang den TeilnehmerInnen der ersten österreichischen Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Kirchenpädagogik am 11./12. Mai 2017. Neue schöpferische Wege mit Kirchenräumen auszuprobieren wurden gemeinsam gefunden und in einem spannenden Video in der Kapelle des Kardinal König Hauses dokumentiert. 

Weiterlesen...

500 Lehrlinge im Stift Heiligenkreuz

120 lehrlinge HeiligenkreuzÜber 500 Lehrlinge aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland folgten am 11. Mai 2017 der Einladung ins Stift Heiligenkreuz zum Tag des Lehrlings unter dem Thema  „Spirit of life :) ver-rückte Religion!?“. Ein Beitrag der ORF-Sendung Orientierung fängt dazu die Stimmungen und Stimmen der Jugendlichen ein.

Weiterlesen...

Gebildete Frauen können gefährlich werden: 70 Jahre Katholische Frauenbewegung

Pernsteiner 120„Bildung ist wichtig“, erkannte schon wenige Jahre nach der Gründung der Katholischen Frauenbewegung Österreichs (kfb) deren 2. Vorsitzende Herta Pammer – und förderte somit das Selbstbewusstsein, die Kreativität und Verantwortung der Frauen. Sie gründete 1958 auch die Aktion Familienfasttag und weitete somit den Blick hin zum Teilen und zur weltweiten Solidarität. Starke Frauen verbinden sich und engagieren sich in Gesellschaft und Kirche. Am 12. Mai 2017 feiert die kfb an ihrem Gründungsort Maria Plain bei Salzburg ihren 70. Geburtstag. Die Ordensgemeinschaften Österreich sind beim Festakt gut vertreten: Sr. Beatrix Mayrhofer, die Präsidentin der Vereinigung der Frauenorden, gratuliert mit einem Grußwort. P. Franz Helm, Generalsekretär der Superiorenkonferenz und Geistlicher Assistent der kfb, hält beim Festgottesdienst die Predigt.  

Weiterlesen...

Damit das Leben gelingt

S 7 Welich 120Es gibt kein Leben ohne Beziehung. Kaum sind wir auf der Welt, sind wir auf Beziehung(en) angewiesen, suchen sie, pflegen sie, gestalten sie. Selbst wenn wir meinen, niemanden zu brauchen, weil wir uns selbst genügen, selbst wenn wir Beziehung verweigern, bleiben wir in einem Beziehungsnetz verflochten. Im Bereich menschlicher Beziehungen braucht es Verlässlichkeit und Treue – und Gerechtigkeit. Das Team Jugendbildung im Don Bosco Haus Wien begleitet Schulklassen und Gruppen nach der Pädagogik Don Boscos. Ein Artikel aus dem aktuellen Heft der ON Ordensnachrichten zum Themenschwerpunkt #GerechtigkeitGeht.

Weiterlesen...

Paddelboote können schneller wenden

20170511 r luftensteiner 120Am 10. Mai 2017 fand in Linz der Informationstag für Schulerhalterinnen und Schulerhalter von katholischen Privatschulen statt. Im Mittelpunkt der Tagung standen die neue Bildungsreform und der laufende Change-Prozess der Ordensschulen. Rudolf Luftensteiner, Leiter des Bildungsreferats der Ordensgemeinschaften Österreich, fasst den Tagungsinhalt im Gespräch zusammen.

Weiterlesen...

 

FremdesBereichert HP LinkFoto 180

fremdesbereichert 180

bischofshofen 180

p.ferdinand congo 180