"World Hearing Days" in Graz - Kostenlose Hörtests

elisabethinen 120Zum Anlass des "World Hearing Days", der jedes Jahr am 3. März von der WHO ausgerufen wird, luden Experten aus dem Krankenhaus der Elisabethinen die Bevölkerung und den Grazer Gemeinderat zum Hörtest: "Für uns Politiker ist es besonders wichtig, gut hören zu können, damit wir den Menschen gut zuhören" schmunzelt Bürgermeister Siegfried Nagl.

Das Team bestand aus Logopädinnen und HNO-Fachärzten und stellte neben Hörtests auch umfangreiche Informationen rund ums Hören bereit. SchülerInnen wurde durch einen spielerischen Zugang die Wichtigkeit des Hörsinns vermittelt.

Bereits seit 326 Jahren setzen sich die Elisabethinen für die Gesundheitsversorgung der Grazer ein. 197 stehen heute für circa 26.000 PatientInnen bereit und betreuen sie in den Bereichen Innere Medizin, Chirurgie, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Schmerzmedizin, Intensivmedizin und Palliativmedizin.

Krankenhaus der Elisabethinen GmbH

[mp]

KulturÖffnet 180 1

best 180

qdk1 180

video qv 180