Spiritualität ist Fundament und Quelle für alles

S 4 Sr. Barbara Lehner 120S 4 Liebminger 120Was macht ein Ordensspital aus? Spitzenmedizin? Selbstverständlich. Doch das Um und Auf ist seine Spiritualität. Sie ist das Fundament, auf dem die Ordensspitäler aufbauen, denn: „Beziehung heilt“. Ein Gespräch mit Sr. Barbara Lehner, Generaloberin der Elisabethinen, und Günther Liebminger, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation im Krankenhaus der Elisabethinen in Graz, aus den aktuellen ON Ordensnachrichten.

Weiterlesen...

Medizin der Zukunft zwischen High-Tech und Herzensbildung

120 S 12 Gremium OSPOrdensspitäler sind etwas andere Spitäler. Ordensfrauen und Ordensbrüder, die in der Leitung eines „Krankenhausordens“ Verantwortung tragen, haben sich darüber Gedanken gemacht, was den kleinen Unterschied ausmacht und wie der Weg in Zukunft ausschauen wird. Ihre Postulate sind es wert, gehört zu werden. Ein Artikel aus den ON Ordensnachrichten.

Weiterlesen...

Beziehung heilt! Quellen der Kraft in Ordensspitälern

120 20161220 0180Am 20. 12. 2016 haben die Präsidentin Sr. Beatrix Mayrhofer von den Frauenorden und der Generalsekretär P. Franz Helm von den Männerorden und zugleich Leiter der ARGE Ordensspitäler in einem Pressegespräch in Café Landtmann das Thema "Beziehung heilt!" und die "Quellen der Kraft" für PatientInnen in den 25 Ordensspitälern präsentiert. #Bezienungheilt 

Weiterlesen...

Arbeitsbedingungen abstimmen auf Patientenwohl

2016 12 21 sbx 120Die heimischen Ordensgemeinschaften sehen die jüngsten Turbulenzen rund um die Kollektivvertragsverhandlungen in heimischen Ordensspitälern gelassen. Grundsätzlich müssten die Arbeitsbedingungen für Ärzte und Pflegende so stimmig sein, dass diese ihren Dienst für die Patienten gut ausüben könnten, hielt Sr. Beatrix Mayrhofer, Präsidentin der Vereinigung der Frauenorden Österreichs, fest.

Weiterlesen...

Neue Ärztliche Direktorin im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt

PrimariaSevering Foto Priv.-Doz. Dr. Anette Christiane Severing (46) tritt mit 1. Jänner 2017 ihre Funktion als Ärztliche Direktorin im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt an. Sie folgt Prim. Dr. Mathias Resinger, der sich mit Ende des Jahres 2016 in den Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen...

 

20170323 Kloster Pupping 54 GereichtigkeitGeht 180

5vor12 180 1

Freiwilliges Ordensjahr in Österreich

pupping video 180