Bundeskanzler Kern begegnet in Jerusalem der Ordensfrau Bernadette Schwarz

kern jerusalem 120Im Rahmen seiner Nahostreise besuchte Bundeskanzler Christian Kern am 24. April 2017 das Österreichische Hospiz in der Via Dolorosa in Jerusalem. Begrüßt wurde der österreichische Regierungschef von Hospiz-Rektor Markus Bugnyar und Vizerektorin Sr. Bernadette Schwarz. Die Kreuzschwester ist seit 2008 verantwortlich für die hauswirtschaftliche Leitung und seit 2011 Vize-Rektorin des Österreichischen Hospizes zur Heiligen Familie. Sr. Bernadette und Rektor Bugnyar führten den Bundeskanzler durch das historische Gebäude im Herzen der Jerusalemer Altstadt.

Weiterlesen...

Jugend Eine Welt hilft im Südsudan

20170420 suedsudan 120Fünf Millionen Menschen sind im Südsudan auf humanitäre Hilfe angewiesen. Während viele internationale Helfer das Land aufgrund der katastrophalen Sicherheitslage verlassen würden, seien die Salesianer Don Boscos und Don Bosco Schwestern weiterhin vor Ort und stünden der Not leidenden Bevölkerung zur Seite. Das berichtet die Hilfsorganisation Jugend Eine Welt am 20. April 2017 in einer Aussendung.

Weiterlesen...

P. Alfréd György ist neuer Generaldelegat der Kamillianer in Österreich

P Alfred 120Am 10. April 2017 wurde P. Alfréd György zum Generaldelegaten der Österreichischen Kamillianischen Ordensprovinz ernannt. Er löst als Generaldelegat mit Vollmachten des Provinzials P. Leonhard Gregotsch ab, der seit 2001 Provinzial der österreichischen Kamillianerprovinz war. Am 16. April wurde P. Alfred in sein Amt eingeführt.

Weiterlesen...

Zusammenlegung von jesuitischen Provinzen

general arturo 120Seit gestern beraten Jesuiten aus 5 europäischen Ländern über eine langfristige Zusammenlegung ihrer Provinzen. Getroffen hat man sich im deutschen Schwäbisch Gmünd zu einem viertägigen Symposion mit 260 Ordensleuten aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Litauen und Ungarn.

Weiterlesen...

P. Christoph Eisentraut zum Regionaloberen der Mariannhiller Missionare für Österreich ernannt

Eisentraut 120Mit 1. Juni 2017 hat die österreichische Provinz der Missionare von Mariannhill den Status einer Region. Die Ordensleitung in Rom hat am 21. Februar 2017 P. Christoph Eisentraut zum Regionaloberen ernannt. Er hat die Rechte eines Provinzials. Zur Region Österreich gehört auch eine kleine Präsenz in Polen.

Weiterlesen...

 

20170323 Kloster Pupping 54 GereichtigkeitGeht 180

5vor12 180 1

miachelb play 180

pupping video 180