Franziskus ernennt zwei Ordensmänner als Mitarbeiter für Flüchtlingsfragen

2016 12 15 czerny baggio 120Papst Franziskus hat zwei Ordensmänner als Mitarbeiter für Flüchtlings- und Migrationsfragen ernannt. P. Michael Czerny ist Jesuit aus Tschechien und anerkannter Menschenrechtsexperte. P. Fabio Baggio stammt aus Italien; der Scalabrini-Missionar ist renommierter Experte für Migrationsfragen. Die beiden arbeiten künftig in der neuen Vatikanbehörde für Menschenrechte und Entwicklung, die offiziell am 1. Jänner ihre Arbeit aufnimmt. Franziskus hatte angekündigt, die Abteilung für Flüchtlinge und Migranten vorerst persönlich zu leiten.

Weiterlesen...

Jesuitenflüchtlingsdienst lehnt "Dublin IV"-Asylsystem ab

2016 12 14 JRS 120Der Jesuitenflüchtlingsdienst (Jesuit Refugee Service/JRS) und mehrere weitere Organisationen haben sich vor dem für Donnerstag, 15. Dezember 2016 anberaumten EU-Gipfeltreffen gegen die Kommissionsvorschläge zum europäischen Asylsystem ("Dublin IV") ausgesprochen. Die Organisationen kritisierten am Mittwoch in einer Resolution, dass mit den vorgeschlagenen Regeln die Ersteinreisestaaten am Rande Europas auf ewig für Asylsuchende zuständig bleiben würden.

Weiterlesen...

Das Wunder, sich selbst zu finden oder: Mission auf Zeit

2016 12 05 MaZ Teigtaschen 120Mitleben, mitbeten, mitarbeiten – das ist Mission auf Zeit oder kurz MaZ. In den letzten 30 Jahren haben über 1.000 Frauen und Männer aus Österreich, Deutschland und der Schweiz einen Einsatz als Missionarin oder Missionar auf Zeit mit den Steyler Missionsschwestern und Steyler Missionaren geleistet. Ein Jahr in der „Mission“ führt zu nachhaltiger Sensibilität und lebenslangem Engagement für die Menschen, vor allem für die Armen und an den Rand Gedrängten. Informationstage werden im Jänner und Februar 2017 angeboten.

Weiterlesen...

Bruder David Steindl-Rast in kreuz und quer

2016 12 05 Steindl Rast Porträtbild 120Am 6. Dezember 2016 zeigt ORF 2 einen Film über den bekannten Mystiker, Benediktiner und Autor David Steindl-Rast. Beginn ist 22.35 Uhr.

Weiterlesen...

Abtprimas Polan: Klöster sind heute notwendigste Orte in der Gesellschaft

120IMG 3028Der neue Benediktiner-Abtprimas Gregory Polan war bei einer Tagung im Schottenstift und gab der Kathpress ein Interview. Immer mehr Menschen würden erfahren, wie dringend sie in dieser sich so rasch verändernden Welt einmal einen Schritt zur Seite machen müssten, um ihr Leben in Stille oder auch im Gebet zu überdenken und Gott zu suchen. Ordensgemeinschaften sind notwendigste Orte in dieser Welt heute.

Weiterlesen...

KulturÖffnet 180 1

best 180

qdk1 180

video qv 180