Fachtagung Weltkirche 2017: Kenias „Call to Action“

20170722 wanjiru 120Monicah Wanjiru stammt aus Kenia und ist Generalsekretärin der internationalen christlichen Arbeiterjugend. Auf der Fachtagung Weltkirche (21. und 22. Juli 2017 im ABZ Lambach) berichtete sie darüber, welche Aktivitäten die katholische Jugend zum Klimaschutz in Kenia organisiert und mit aufgebaut hat. (#ftwk17)

Weiterlesen...

Fachtagung Weltkirche 2017: Es ist Zeit zu handeln

2017 07 21 ftwk17 hoedl 120Am 21. und 22. Juli 2017 findet die Fachtagung Weltkirche im ABZ Lambach statt. Das Motto lautet „Die Erde sind wir – Schritte zu einer ökologischen Umkehr“. Die Tagung setzt an bei der Enzyklika „Laudato si“ von Papst Franziskus und will Schritte zum Engagement für die Schöpfung Gottes und Anstöße zur notwendigen ökologischen Umkehr aufzeigen. Erster Referent war Heinz Hödl, Geschäftsführer KOO. (#ftwk17)

Weiterlesen...

Sr. Elfride Jagersberger im 99. Lebensjahr verstorben

jagersberger 120Am Sonntag, den 16. Juli 2017 verschied nach einem langen und erfüllten Leben Sr. Elfride Jagersberger FMMH in Cartagena, Kolumbien. Sr. Elfride wurde am 17. Februar 1919 in Gmunden geboren, trat bereits mit 15 Jahren in den Orden der Franziskanischer Missionsschwestern von Maria Hilf ein und arbeitete seit 1936 in Kolumbien.

Weiterlesen...

VIDEO: "Der Ort wo du stehst ist heiliger Boden"- Portrait der Kongregation der Helferinnen

helferinnen video 120Von 9. - 12. Juli 2017 fand in Csobanka in Ungarn ein internationales Treffen der Kongregation der Helferinnen statt. Was macht diese Gemeinschaft aus? Woher nehmen die Schwestern ihre Power? Welche Ausstrahlung geht von ihnen aus? Ein Videoportrait kann vielleicht erst- und einmalig Einblick in diese Gemeinschaft geben, die so gar nichts von Selbstdarstellung hält.

Weiterlesen...

Was ein Wort bewirken kann - Fernsehgottesdienst aus Stift Seitenstetten

seitenstetten 120"Das Motto des Sonntagberg lautet: Dem Himmel näher auf dem Sonntagberg. Und wenn man hier heraufkommt auf den Sonntagberg, bei schönem Wetter, dann fühlt man sich wirklich dem Himmel näher, weil man Gottes schöne Schöpfung rundherum sieht. Und das Besondere ist auch, er ist der heiligen Dreifaltigkeit geweiht und damit ist man auch Gott ein Stück näher hier auf dem Sonntagberg", mit diesen Worten eröffnet Abt Petrus Pilsinger den Fernsehgottesdienst aus der Wallfahrtsbasilika Sonntagberg die zum Stift Seitenstetten im Mostviertel gehört. ORF und ZDF haben die Messe übertragen.

Weiterlesen...

 

ErfahrungBildet 180 180

wels180

pkerfahrungbildet180

helferinnen180