Großzügige Schenkung an Stift Admont: Gotiksammlung von Kuno Mayer

gotik 120Nachdem er einige Jahre gesucht hatte, entschied sich der Gotik-Spezialist und Sammler Kuno Mayer dafür, den Hauptteil seiner außergewöhnlichen Sammlung mittelalterlicher Skulpturen, Tafelbilder und Glasmalereien dem Stift Admont zu vermachen. Darauf folgte eine komplette Neugestaltung der Säulenhalle im Erdgeschoss zu einem Gotik-Museum. Eröffnung am 1. Mai 2017!

Weiterlesen...

Suchen Sie den Himmel - Kirchenführungen von Ruth Pucher

himmel 120 Langweilig wird es nie bei einer Kirchenführung von Sr. Ruth Pucher. Denn sie erzählt nicht einfach, was man auch in einem Kirchenführer nachlesen kann. Sie nennt ihre Kirchenführung Kirchenerkundung. Durch Fragen, Übungen und Aufgaben aktiviert sie alle Sinne. Sie lädt zum genauen Hinschauen ein, stößt Dinge an, begleitet, führt schrittweise weiter, macht Atmosphäre, Raum und Bilder erfahrbar und erlebbar: Kirchenführung wird zur Kirchenpädagogik. Ein Artikel aus dem aktuellen Heft der ON Ordensnachrichten. 

Weiterlesen...

#KulturÖffnet: Videopräsentation zur neuen Ausgabe der ON

ON 120"Kirchenmusik ist untrennbar verbunden mit der liturgischen Feier" sagt Norbert Matsch, Stiftskapellmeister bei den Prämonstratenser Chorherren in Stift Wilten in Innsbruck. Er eröffnet mit diesem Videointerview den neuen Themenblock in den Ordensnachrichten ON: #KulturÖffnet

Weiterlesen...

Benefizkonzert für syrische Christen in Linz

ursulinen linzGemeinsamer solidarischer Akzent von ICO "Initiative Christlicher Orient" und "Pro Oriente" Sektion Linz: 4. März, 18 Uhr, Ursulinenkirche Linz, Benefizkonzert mit "geistlichen Gesängen aus byzantinischer Tradition" unter dem Titel "Wohlan, nun preiset den Herrn". FREIER EINTRITT.

Weiterlesen...

Westindische Begegnungsreise auf den Spuren der Jesuiten

jesuiten indienAnfang Februar machte sich eine Gruppe gemeinsam mit P. Andreas Schermann auf, um Westindien auf den Spuren der Jesuitenmissionare zu erkunden. Kulturelle Highlights, genauso wie jesuitische Einrichtungen und Projekte standen auf der Agenda. Vor allem aber ging es darum, Land und Leute persönlich kennenzulernen.

Weiterlesen...

KulturÖffnet 180 1

best 180

qdk1 180

video qv 180