Heutige Flashmob-Message: Ein starker Sozialstaat ist möglich

christian 120

Die Initiative „Christlich geht anders“ setzt sich für einen dichteren Sozialstaat und eine gerechtere Verteilung in der Gesellschaft ein. Mit einem Flashmob am Wiener Stephansplatz erhob die ökumenische Initiative heute Vormittag lautstark und präsent ihre Stimme. Redner und Rednerinnen aus unterschiedlichen Bereichen öffneten Perspektiven und präsentierten Antworten und Lösungsansätze.

Weiterlesen...

Start Videostatementserie: Junge Ordensleute öffnen ihre Welt

ora et labora 120Mit einem Pilotfilm startet heute das Social Media- Herbstprojekt der Ordensgemeinschaften: Jeden Tag lernen wir mit Videostatements auf Facebook 4 junge Ordensleute besser kennen: Sie räumen auf mit Klischees, öffnen moderne Glaubenszugänge und beweisen, dass Glaube nicht zeitgemäß sein muss, weil er zeitlos ist (Zitat. Sr. Ida Vorel)

Weiterlesen...

Dankesfest für Unterstützer der Restaurierung der Stiftsbibliothek St. Florian

st.florian.bib 120Am vergangenen Freitag wurden die Unterstützer der Restaurierungsarbeiten ins Stift St. Florian eingeladen. Highlight war sicher die Lichtinszenierung von Heli Schreiber. Der bedeutende Teil der Restaurierung konnte mit September erfolgreich abgeschlossen werden und dafür sagte man Danke.

Weiterlesen...

Flashmob vorm Stephansdom! „Christlich geht anders"

christlich geht anders 120Am 6.10. gibt es solidarische Antworten auf die soziale Frage. Um 9.30 Uhr trifft sich die Initiative „Christlich geht anders“ zum Flashmob vorm Riesentor am Stephansdom und redet Klartext in einem christlichen und humanistischen Sinn.

Weiterlesen...

Martin Luther im 8. „DIALOG Stift Schlägl“

20170929 dialog 120Am 27. September 2017 fand der mittlerweile 8. „DIALOG Stift Schlägl“ im Vereinshaus Aigen statt, zu dem Abt Martin Felhofer eingeladen hatte. Das Thema lautete: „Den lebendigen Gott erfahren - Die Spiritualität Martin Luthers im ökumenischen Gespräch“. Im Dialog waren Gerold Lehner, Superintendent der Diözese Oberösterreich, und der Jesuit P. Markus Schmidt, Assistenz-Professor im Fachbereich Ökumenische Theologie in Innsbruck. Die Moderation hatte Matthäus Fellinger, Chefredakteur der Kirchenzeitung der Diözese Linz.

Weiterlesen...

 

ErfahrungBildet 180 180

wels180

pkerfahrungbildet180

helferinnen180