P. Andreas Schermann neuer Rektor des Collegium Canisianum

P. Andreas Schermann SJ 120Jesuiten-Provinzial P. Bernhard Bürgler hat P. Andreas Schermann SJ mit Wirkung vom 1. Oktober 2017 zum neuen Rektor des Collegium Canisianum ernannt. Er folgt P. Friedrich Prassl SJ nach. P. Schermann kehrt nach acht Jahren seiner Tätigkeit als Minister und Ökonom im Collegium Germanicum et Hungaricum in Rom nach Österreich zurück.

Weiterlesen...

Ansprechend verkündigen: Einladung zum Predigtatelier

Bibel 120Für alle Frauen und Männer in der Verkündigung bieten die Homiletikerinnen Österreichs in Kooperation mit dem Bildungshaus St. Hippolyt und dem Predigtforum der Redemptoristen ab Oktober 2017 ein Predigtatelier an. Ziel des Lehrgangs ist es, die Predigtpraxis zu verbessern, persönliche Kompetenzen (Körper, Stimme) zu stärken sowie neue homiletische Zugänge zu erarbeiten. Als Lehrgangsbegleiter und Referent mit dabei: der Leiter des Predigtforums, Redemptoristenpater Hans Hütter.

Weiterlesen...

Gärten in der Wüste

Titelfoto Sommerakademie 120Das Benediktinerstift Kremsmünster lädt vom 12. bis zum 14. Juli 2017 wieder zur Ökumenischen Sommerakademie ins Stift ein. Zum Thema "Gärten in der Wüste. Schöpfungsethik zwischen Wunsch und Wirklichkeit" beschäftigt sich die 19. Sommerakademie aus Anlass der Oberösterreichischen Landesgartenschau in Kremsmünster mit der religiösen Symbolik des Gartens und aktuellen ökologischen Fragen der globalen wirtschaftlichen Entwicklung aus ethischer und theologischer Sicht.

Weiterlesen...

Christlich geht anders

Christlich geht anders 120„Wer Arme bekämpft, bekämpft das Christentum“ – das breite kirchliche Bündnis „Christlich geht anders!“ macht sich für die Schwächsten der Gesellschaft stark. Mit dabei, um „solidarische Antworten auf die soziale Frage“ zu geben, sind auch die Ordensgemeinschaften Österreich. Ein Artikel aus den aktuellen ON Ordensnachrichten zum Thema #GerechtigkeitGeht

Weiterlesen...

Das Schicksal der Engelszeller Mönche in der NS-Zeit

8 IMG 6224 120Am Gedenktag des Seligen Franz Jägerstätter, dem 21. Mai 2017, wurde im Stift Engelszell der Märtyrer der Klostergemeinschaft gedacht. Erna Putz hat mit ihrem Vortrag „Ordensgemeinde nach allen Richtungen hin zerstreut“ das Schicksal des Stiftes und der Mönche dargestellt. Im Stiftshof wurden Kerzen für die Märtyrer angezündet.

Weiterlesen...

 

20170323 Kloster Pupping 54 GereichtigkeitGeht 180

5vor12 180 1

miachelb play 180

pupping video 180