Loslassen heißt nicht fallen lassen

pupping120hpBr. Fritz Wenigwieser, Definitor im Franziskanerkloster Pupping hat einen sehr klaren Blick auf die Welt. Mit den Prinzipien Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und Barmherzigkeit hat er sich in den letzten Monaten besonders intensiv auseinandergesetzt. #GerechtigkeitGeht

Weiterlesen...

Ein starkes Zeichen: Steyler Missionsschwestern gründen eine Gemeinschaft bei den Flüchtlingen in Griechenland

IMG Sr. Ada 120„Diese Mission ist ein Experiment und ein Wagnis“, sagt die Provinzleiterin der Steyler Missionsschwestern, Sr. Hemma Jaschke. Am 9. Mai 2017 werden vier Schwestern von Steyl, dem Gründungsort der Kongregation aus nach Athen aufbrechen, um dort eine Schwesterngemeinschaft bei den Flüchtlingen in Griechenland zu gründen. Zur Gruppe dieser Schwestern gehört auch eine Österreicherin: Sr. Ada Lick, eine Steirerin, pensionierte Krankenschwester mit reicher Auslandserfahrung in Indonesien und Palästina. Sie wurde am 30. April 2017 im Provinzhaus der Steyler Missionsschwestern in St. Koloman, Stockerau, im Rahmen eines Gottesdienstes in ihre neue Mission gesandt.

Weiterlesen...

300 gegen 200.000

S 4 Gragger 120Die Orte des echten Sauerteig-Bäckers Helmut Gragger sind Salzburg, Sarleinsbach, Ansfelden, Wien, Berlin und Senegal. Die aufkeimende Gentechnik und die Backmittelindustrie haben in ihm den Entschluss reifen lassen, die Karriere bei Nestle an den Nagel zu hängen. Heute gehört er zu den Pionieren, die Brot aus biologischen Rohstoffen in Holzöfen mit Handarbeit herstellen. „300 Semmeln in der Stunde handgemacht konkurrieren mit 200.000 Stück in der Stunde aus den Backmaschinen. Mensch gegen Maschine. Das macht das frühere Grundnahrungsmittel irgendwie wertlos.“  Ein Artikel aus dem neuen Heft der ON Ordensnachrichten zum Schwerpunktthema #GerechtigkeitGeht.

Weiterlesen...

Jung und lebendig: 30 junge Ordensleute bei den Borromäerinnen in Wien

junge Ordensleute 120Austausch und gemeinsames Beten: Am 1. Mai waren 30 junge Ordenschristen bei den Borromäerinnen in Wien zu Gast. Die 30 Ordensleute aus 13 Orden und Gemeinschaften trafen sich am 1. Mai bei den Barmherzigen Schwestern vom heiligen Karl Borromäus im 18. Wiener Gemeindebezirk.

Weiterlesen...

Los geht's zur 8. Romaria 2017 am 6. Mai 2017

20170428 romaria 120Sie hat schon Tradition - die Wallfahrt in Solidarität mit Flüchtlingen. Die Romaria 2017 findet am Samstag, dem 6. Mai 2017 zum achten Mal statt und ruft dazu auf, gemeinsam gegen Fremdenhass und Rassismus einzutreten. Veranstalter sind das Don Bosco Flüchtlingswerk, die Salesianer Don Boscos, die Salesianische Jugendbewegung sowie die Katholische Aktion. Das politische Abschlussgebet halten der Salesianer Don Boscos P. Rudolf Osanger und Frauenorden-Präsidentin Sr. Beatrix Mayrhofer.

Weiterlesen...

 

20170323 Kloster Pupping 54 GereichtigkeitGeht 180

5vor12 180 1

miachelb play 180

pupping video 180