Frauenorden

Augustinerinnen Kloster-Goldenstein

(Augustiner Chorfrauen)

5061 Elsbethen

Tel.: 0662/623421
Fax: 0662/623421-7

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: http://www.goldenstein.at

 

Kurzbeschreibung:

Wir sind eine augustinisch ausgerichtete Gemeinschaft päpstlichen Rechtes.
Die tragenden Elemente unseres Ordens sind das Leben in Gemeinschaft nach den Gelübden (gottgeweihte Keuschheit, Armut, Gehorsam), die gemeinsame Feier des kirchlichen Stundengebetes und die Erfüllung des Erziehungsauftrages, zu dem wir uns durch ein viertes Gelübde verpflichten.
Unsere klösterliche Gemeinschaft hat ihr Vorbild im Leben der Urkirche, das sowohl der heilige Augustinus als auch – in seiner Nachfolge – der heilige Pierre Fourier als Richtschnur für ihre Gemeinschaften  nehmen. Die im Glauben lebendige Gemeinschaft bringt das Geheimnis der Kirche zum Ausdruck; sie ist Zeugnis der Liebe Christi, „Sauerteig“ unter den Menschen und Zeichen der Hoffnung auf die endzeitliche Vollendung.
Der Orden wurde gegründet vom heiligen Pierre Fourier und von der seligen Alix le Clerc. Pierre Fourier war Augustiner Chorherr, Pfarrer von Mattaincourt in Lothringen, bedeutender Pädagoge und Ratgeber der politischen Machthaber seiner Zeit und seines Landes. Die mangelnde Bildung der Mädchen bewog ihn, diesen Erzieherorden zu gründen. Wir gehören innerhalb des Ordens zur deutsch-österreichisch-ungarischen Föderation autonomer Klöster.
In Erziehung und Unterricht wollen wir jungen Menschen helfen, ihr Gewissen im Geist des Evangeliums zu bilden und so zu frohen und verantwortungsbewussten Christen heranzuwachsen. Weltweit widmet sich der Orden dem Dienst am Menschen, besonders der Armen.

 

20170323 Kloster Pupping 54 GereichtigkeitGeht 180

5vor12 180 1

miachelb play 180

pupping video 180