Geschichte

Tröster von Gethsemani (CCG)

ENTSTEHUNG

Gegründet von P. Josef Litomiský in Wien und 1922 von Kardinal Friedrich Piffl errichtet, umfaßt die Kongregation in Wien heute drei Mitglieder. Einer von ihnen ist in der Seelsorge tätig.

KONTAKTADRESSEN

Tröster von Gethsemani (CCG)

1030 Wien, Rennweg 63
Tel.: 01 / 713 53 56

Tröster von Gethsemani (CCG)

SK-90033 Marianka
Tel.: +42 1 / 7 / 65 93 52 26

 

20170323 Kloster Pupping 54 GereichtigkeitGeht 180

5vor12 180 1

Freiwilliges Ordensjahr in Österreich

pupping video 180