fax
 
 
 

News

Henckel-Donnersmarck doch nicht Administrator von Stift Klosterneuburg

Abt em. von Heiligenkreuz, Gregor Henckel-Donnersmarck, wird doch nicht Administrator von Stift Klosterneuburg. Ursprünglich hätte er sein Amt mit 2. Mai antreten sollen. Nun teilte das Stift am Montag aber mit, dass dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist.

Radio Vatican „Unser Sonntag“ mit Sr. Christine Rod

Im Mai begleitet Sr. Christine Rod MC die Hörerinnen und Hörer von Radio Vatican in der Sendung „Unser Sonntag“, indem sie wöchentlich das Evangelium kommentiert. Gestern, am 02. Mai, ging es um das Frucht bringen, um den Weinstock als Gleichnis für Wachstum.

Augustiner Chorherren sind IMMER.NOCH.DA"

Am 01. Mai 2021 öffnet die Sonderausstellung im Augustiner-Chorherren Stift St. Florian "IMMER.NOCH.DA!" ihre Tore. Die Schau wird zum 950-Jahr-Jubiläum des Bestehen des Stiftes gezeigt und wirft einen - zum Teil intimen - Blick auf die Geschichte der Chorherren in Oberösterreich.

Ordenskonferenz der Diözese Linz unter neuer Leitung

Abt Reinhold Dessl vom Zisterzienserstift Wilhering und Sr. Michaela Pfeiffer-Vogl, Generaloberin der Marienschwestern vom Karmel, bilden das neue Leitungsteam der diözesanen Ordenskonferenz in Oberösterreich. Die Wahl fand gestern unter Beisein von Generalsekretärin Sr. Christine Rod MC im Stift Wilhering statt.

Solidaritätspreis 2020 an Sr. Elisabeth Siegl & Team verliehen

Sr. Elisabeth Siegl von den Don Bosco Schwestern in Vöcklabruck hat mit der von ihr initiierten integrativen Frauenfußball-Mannschaft den Solidaritätspreis 2020 der Kirchenzeitung der Diözese Linz gewonnen. Corona-bedingt fand die Überreichung der „Solipreis“-Skulptur im kleinen Kreis am 28. April 2021 im Innenhof des Linzer Landhauses statt.

Neugründung der mitteleuropäischen Provinz der Jesuiten

Am 27. April 2021, am 500. Geburtstag des Heiligen Petrus Canisius, fand die Feier zur Neugründung der mitteleuropäischen Provinz der Jesuiten statt. Geplant war ein großer Festgottesdienst in Fribourg in der Schweiz, am Grab des Petrus Canisius. Aus aktuellen Gründen wurden die Feiern aufgeteilt, auch in Wien-Lainz wurde gefeiert.  

Sr. Maria-Andreas Weißbacher erhält Ute-Bock-Preis

Für besondere Zivilcourage zeichnet "SOS Mitmensch" mit ihrem diesjährigen Ute-Bock-Preis die Ordensfrau Sr. Maria-Andreas Weißbacher aus. Die Missionschwester vom Kosterbaren Blut im Kloster Wernberg gilt als "mutige Vorkämpferin für den Schutz von Geflüchteten". Ihre Laudatio hielt Helmut Schüller, Pfarrer und Mitbegründer von SOS Mitmensch.

Videos

Videos

Fasten mit den Salvatorianern

Fasten in Coronazeiten?"

Ordenskrankenhaus Graz-Mitte

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.