99 Ordensfrauen

2013 05 06 Gutenstein1 TEASERGemeinsame Wallfahrt der Wiener und Burgenländischen Ordensfrauen zum Stift Vorau. „Die barocke Klosterkirche des Augustiner-Chorherrenstifts war ein überwältigendes Erlebnis“, sagt Sr. Beatrix Mayrhofer.

Das Spiel mit den Farben lässt mich nicht los

Heidrun Bauer SDS„das wahre SEHEN beginnt jenseits mitten im Leben“ steht es auf dem Folder KUNST & GLAUBE und wird in zweifacher Hinsicht konkretisiert: auf Augenhöhe und von Mensch zu Mensch. Heidrun Bauer von den Salvatorianerinnen stellt ihre Werke bis 30. Mai 2013 in der Donaucity Kirche in Wien aus.

Austausch über Klostermauern hinweg

2013 05 03 novizen 125 TEASERSechs Novizen aus vier österreichischen Stiften haben eine Woche des Austauschs und des gemeinsamen Lernens hinter sich. In St. Pölten traf sich der Nachwuchs der monastischen Orden zur Novizenwoche 2013.

P. Adam Jozéf Sobczyk MSF ist neuer Provinzial der Missionare von der Heiligen Familie

P. Sobczyk Adam 1Am 11. April 2013 wurde die neue Provinzleitung der Polnischen Provinz der Kongregation der Missionare von der Heiligen Familie gewählt. P. Adam Jozéf Sobczyk MSF ist der neue Provinzial. Der Generalobere bestätigte die Wahl am 16. April, am 1. Mai trat P. Adam sein Amt als Provinzial an.

"Franzi" bei der heiligen Klara

2013 05 03 Klarissen von Pater Thomas Lackner TEASERDie Klosterkatze, die so gern die Franziskaner in Maria Enzersdorf besucht, hat ein neues Revier erobert: Das Klarissenkloster in der Nähe der Franziskaner ist ein geheimnisvoller und aufregender Ort für eine Katze. Über Erlebnisse bei den Klarissen schreibt Klosterkatze „Franzi“ in ihrem Blog.

Verwandle die Welt!

2013 05 02 FranziskanerInnen InstallationIFC-TORCouncil2013 TEASER120 Franziskanerinnen und Franziskaner aus allen Kontinenten trafen sich zur Generalversammlung der Internationalen Franziskanischen Konferenz des Regulierten Dritten Ordens (kurz IFK-TOR) von 25. bis 30. April 2013 in Assisi.

Ordensspital pflegt die Gesundheit des Personals

2013 05 02 kh-schwarzach-gesundheitstag TEASERDas Krankenhaus Schwarzach achtet nicht nur intensiv auf die Genesung der Patienten, sondern auch auf die Gesundheit seiner knapp 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Rahmen der verstärkten Betrieblichen Gesundheitsförderung samt umfangreichem Fortbildungsprogramm fand nun erstmals ein eigener "Gesundheitstag" statt, an dem sich das Ärzte-, Pflege- und Verwaltungspersonal über Möglichkeiten der Vorsorge am Arbeitsplatz informieren und in einer abwechslungsreichen Gesundheitsstraße auch gleich selbst aktiv werden konnte.

Im Gebet und Dienst ganz im Heute und Jetzt

nl 3 120Regemäßig tauschen die Generalsekretärinnen und Generalsekretäre der „Verbände“ der Ordensgemeinschschaften von Deutschland, Schweiz, Östereich und den Niederlanden ihre Erfahrungen aus. Dieses Mal waren sie von 25. – 27. April 2013 in den Niederlanden, Amsterdam. Aus Österreich waren Sr. Cordis Feuerstein und P. Erhard Rauch dabei.

Dreifaches Priesterjubiläum und Spatenstich im Stift Heiligenkreuz

HeiligenkreuzIm Anschluss an die Festmesse zum dreifachen 25-jährigen Priesterjubiläum erfolgte  am 30. Apiril 2013 der Spatenstich für den Ausbau der Hochschule Heiligenkreuz.

Zwillingsstifte St. Georgenberg-Fiecht und Wilten feiern 875. Geburtstag

2013 04 30 Stifte in Tirol TEASERHeute vor 875 Jahren, am 30. April 1138, bestätigte Papst Innozenz II. die Erhebung von St. Georgenberg-Fiecht zur Benediktiner-Abtei und Wilten zur Prämonstratenser-Abtei durch Bischof Reginbert von Brixen.

Neues Ordensmagazin „ON“ erstmals erschienen

2013 04 29 Ordensnachrichten neu TEASERDie Ordensnachrichten „ON“ präsentieren sich in der jüngsten Ausgabe im Mai 2013 im neuen Kleid. Ein völlig neues Konzept liegt ihnen zugrunde. Während die Ordensnachrichten seit über 50 Jahren eine Sammelzeitschrift für interessante Texte, Referate und Vorträge waren, sind die neuen Ordensnachrichten ein buntes Magazin, das aus den Orden und ihren Werken für Ordensleute und ihre MitarbeiterInnen berichtet.

Konzil: Ordensfrauen wollten mitreden und abstimmen

2013 04 23 Buchpräsentation Frauenkommission Foto-Reischl TEASERUnter den 2.500 Entscheidungsträgern im II. Vatikanischen Konzil war keine einzige Ordensfrau. Nicht einmal in die Kommission zur Erarbeitung des Dekrets über die Orden, Perfectae caritatis, waren Ordensfrauen eingebunden, wenngleich sie auf verschiedenen Wegen Verbesserungsvorschläge einbrachten. 10 Ordensoberinnen und 13 Frauen aus Laienorganisationen wurden etwa zur Halbzeit des Konzils eingeladen, das Konzilsgeschehen zu beobachten. „Speak and vote“ – das waren die unerfüllten Wünsche der Präsidentin der Konferenz der Höheren Oberinnen in den USA, Sr. Mary Luke Tobin. Ein neues Buch erzählt die Geschichte von Frauen im Konzil.

 

AufbruchBewegt 180

junge 180

20171108 PA AubruchBewegt msc 1 180

otag180