fax
 
 
 

News

Rückgänge und Aufbruch

2014 03 25 Zahlen Frauenorden 120Die Vereinigung der Frauenorden Österreichs veröffentlicht ihre Statistik für 2013. Der rückläufige Trend der letzten Jahre hält an; gleichzeitig stabilisiert sich die Zahl der Neuzugänge. Die Frauenorden verzeichnen eine starke Internationalisierung.

Gründung der deutschsprachigen Provinz der Don Bosco Schwestern

1 db Maul 120Am 24. März 2014 feierten die Don Bosco Schwestern in Vöcklabruck (OÖ) die Gründung einer neuen Provinz. Generaloberin M. Yvonne Reungoat FMA verlas vor zahlreichen Gästen das Dekret, mit dem sie die "Deutschsprachige Provinz der Don Bosco Schwestern" errichtete. Zugleich betraute sie Schwester Maria Maul FMA mit der Leitung der neuen Provinz.

Früherer Provinzial der Salesianer und Vorstand der Superiorenkonferenz P. Franz Wöß verstorben

P WößAm 23. März 2014 starb der frühere Provinzial der Salesianer Don Boscos, P. Franz Wöß SDB, im 74. Lebensjahr. Von 2002 bis 2008 leitete er als Provinzial die Österreichische Salesianer-Provinz, von 2004 bis 2007 war er im Vorstand der Superiorenkonferenz der männlichen Ordensgemeinschaften Österreich.

Siegfried Stattmann weiter Vorsitzende der Kärntner Ordenskonferenz

Stattmann 120Bei der Wahl der Kärntner Männerorden für den Vorsitz der regionalen Ordenskonferenz der Männerorden wurde am 24. März 2014 P. Siegfried Stattmann von St. Paul im Lavanttal wiedergewählt. Zweiter Vorsitzender ist Stadtpfarrer P. Franz Kos von den Salesianern Don Boscos in Klagenfurt.

"Tag der offenen Klöster" erstmals deutschlandweit

2014 03 24 tag off kloster deuRund 300 Klöster und Konvente nehmen am ersten deutschlandweiten "Tag der offenen Klöster" am 10. Mai teil. Eingeladen seien alle, die am Ordensleben interessiert sind oder einfach hinter die Kulissen des klösterlichen Alltags schauen wollen. Organisiert wird der Tag durch die Arbeitsgemeinschaft Berufungspastoral der Orden (AGBO) innerhalb der DOK.

Wie böse ist die Medizin?

IMG 9028 120Von den "Schmerzpunkten des Gesundheitssystems" war beim 11. Forum Hospital Management am 20. März 2014 in Wien die Rede. Der deutsche Gesundheitsjournalist Frank Wittig geht seit Jahren der "dunklen Seite der Medizin" nach und formuliert provokant: Der Teufel ist die Ökonomisierung.

Mehr oder weniger: Interview mit P. Josef Maureder

2014 03 20 p josef maurederWas  macht Erfolg eigentlich aus? Dieser Frage geht der in Oberösterreich geborene Novizenmeister im Jesuitenorden, Pater Josef Maureder, im Interview mit den Kirchenzeitungen zum Thema "mehr oder weniger" nach. Und er liefert auch gleich eine nachdenklich stimmende Antwort: "Wenn sich ein vertrauendes und ein hoffendes Herz gebildet hat ..." .

Videos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok