fax
 
 
 

News

Zum JAHR DER ORDEN 2015: Mittwoch ist Ordenstag (MiO)

2014 12 02 MiO s 120„Mittwoch ist Ordenstag“ – unter diesem Aktionstitel werden die heimischen Orden und Säkularinstitute ihre Aktivitäten und Initiativen anlässlich des JAHR DER ORDEN 2015 auf die Wochenmitte konzentrieren. Warum mittwochs? Das Aktionsmotto verrät es: „Mitten im Leben. Mitten in der Woche.“ Jetzt starten die ersten MiO-Aktivitäten.

MiO-Kochrezept: Lebkuchen

MIO Cordis Rezept 120Zimt und Nelken, das sind unsere Wintergewürze und wir lieben es, wenn dieser Duft durch unsere Wohnungen und Häuser weht. Dann ist Advent, dann ist die Zeit der Lebkuchen, dann ist die Vorbereitungszeit auf Weihnachten!

Ordensspital in Ried auf Herz und Nieren geprüft und für gut befunden

2014 12 02 ried 120Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried hat sich vier Tage lang (25. – 28. November 2014) einem umfangreichen Zertifizierungs-Audit gestellt - und mit Bravour bestanden. Geprüft wurden praktisch alle Bereiche des Krankenhauses, das zur Vinzenzgruppe gehört..

Quo Vadis? Zu den Veranstaltungen im Dezember

quo vadis logoAdvent ist eine Zeit des Wartens und der Vorfreude. Aber Advent wird von vielen als hektische Zeit empfunden. Wir bieten Ihnen Veranstaltungen an, bei denen Sie zur Ruhe kommen können im Trubel des Advents, mitten in der Stadt. Wir freuen wir uns über Ihren persönlichen Besuch bei uns.
Das Team des „Quo vadis?“ heißt Gäste bei ihren Veranstaltungen herzlich willkommen und wünscht Ihnen eine besinnliche und ruhige Adventzeit.

Ordensschulen trauern um Helmut Engelbrecht

2014 12 01 engelbrecht 120Mit Helmut Engelbrecht verstarb am 23. November 2014 wohl die Koryphäe auf dem Fachgebiet der Bildungsgeschichte bzw. Geschichte der österreichischen Ordensschulen. Der ehemalige Direktor des Kremser Piaristengymnasiums schrieb zu diesen Themen zahlreiche Standardwerke und hatte sich damit einen weit über Österreich hinaus gehenden Namen geschaffen.

Das Schreiben des Papstes an die Ordensleute im vollständigen Wortlaut

2014 12 01 papst schreiben 120Am 21. November 2014 veröffentliche Papst Franziskus zum Schwerpunktjahr des geweihten Lebens ein Apostolisches Schreiben. Darin setzt sich der Heilige Vater mit der Rolle der Ordensgemeinschaften in der heutigen Gesellschaft auseinander. Jetzt wurde der vollständige Wortlaut in einer deutschen Übersetzung veröffentlicht.

Zum Beginn des JAHR DER ORDEN: Franziskus mahnt zu Reformen

Papst Franzsikus 120Am Sonntag, 30.11.2014, beginnt das Schwerpunktjahr zum geweihten Leben in der katholischen Kirche. Zu diesem Anlass hat Papst Franziskus die Ordensgemeinschaften zur inneren Erneuerung aufgerufen. Sie dürften keine Angst haben, neue Wege zu beschreiten und überkommene Gewohnheiten und Formen abzuwerfen, sagte er vor Mitgliedern der vatikanischen Ordenskongregation im Vatikan. Es gebe bestimmte Strukturen in den Orden, die ihren Mitglieder eine falsche Sicherheit vermittelten und eine freie Entfaltung der Nächstenliebe verhinderten. Manches passe heute nicht mehr als Antwort auf den Ruf Gottes. Die Orden dürften sich nicht von den einfachen Gläubigen entfernen, denen sie die Botschaft Jesu bringen müssten, so der Papst.

Videos

Videos

Mary Ward - Ordensgründerin, Visionärin und Pionierin

Präsentation Österreichische Ordenskonferenz

Wer sama, was tama? Die Geschichte der Ordensgemeinschaften Österreich

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.