fax
 
 
 

News

Orden sind mit Gott an der Seite der Menschen

Salvatorianerinnen 2014 02 19 JR8A4918 Bruder Christian Beatrix„Zur Begegnung auf Augenhöhe“ (Sr. Beatrix Mayrhofer) luden die Ordensgemeinschaften Österreich gestern Abend Medienschaffende ein. Gastgeberinnen des zweiten Medienempfangs waren die Salvatorianerinnen in Wien.

Stift St. Florian gibt Komponistin freien Raum

2014 02 18 Stift st florianEs sind nicht nur Kulturgüter aus der Vergangenheit, um die sich die Ordensgemeinschaften in Österreich kümmern. Auch zeitgenössische Kultur in seiner gesamten Bandbreite wird intensiv gefördert. Freiraum schaffen für Gott und die Welt heißt auch Freiraum schaffen für künstlerische Inspiration. Wie das funktionieren kann, zeigt zum Beispiel ein Bericht der OÖ Nachrichten über das Stift St. Florian, das der Komponistin Tanja Brüggemann-Stepien freien Raum gibt.

Wernberger Missionsschwestern wählen Provinzleiterin wieder

2014 02 18 sr jm wagnerDie Missionsschwestern vom Kostbaren Blut wählten ihre bisherige Provinzoberin, Sr. Johanna Maria Wagner, wieder in ihr Amt. Sie hat ab sofort überdies auch die Funktion der Hausoberin im Kloster Wernberg (Kärnten) inne.

Zum Valentinstag: Segen und Musik im Quo Vadis

2014 02 17 quo vadis val1Der Valentinstag am vergangenen Freitag stand im Quo Vadis? ganz im Zeichen der Liebe und der Verliebten: Um die Mittagszeit spendete Dompfarrer Toni Faber Liebespaaren den Segen Gottes für ihre Beziehung. Und den Abend gestaltete Sr. Joanna Jimin Lee, im „Nebenberuf“ Konzertpianistin, als musikalische Liebeserklärung.

Presserelevante Termine für Februar und März 2014

2014 02 17 pressetermineDas Medienbüro lädt die Vertreterinnen und Vertreter der Presse herzlich zu nachfolgenden offiziellen presserelevanten Terminen der Ordensgemeinschaften Österreich ein.

19. Februar Medienempfang der Ordensgemeinschaften Österreich

2013 12 19 SrBeatrixundAbtChristian KatrinBruder TEASERDer Medienempfang der Ordensgemeinschaften Österreich findet heuer am Mittwoch, 19. Februar, ab 19.00 Uhr bei den Salvatorianerinnen, Seuttergasse 6 (Eingang Auhofstraße 189), 1130 Wien statt.

Höhere Lehranstalt des Stifts Zwettl: Gefragte Absolventen für Gemeinden

2014 02 13 hluw yspertalDie Höhere Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft des Zisterzienserstiftes Zwettl mit Sitz im Yspertal, kurz HLUW Yspertal genannt, erhielt am 12. Februar 2014 hochrangigen Besuch: Gemeindebundpräsident Bürgermeister Helmut Mödlhammer und Sektionschef DI Wilfried Schimon, Leiter der Sektion VII - Wasser im Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, inspizierten Österreichs einzige Schule für nachhaltiges Wirtschaften. Die Delegation zeigte sich vom hohen Ausbildungsniveau beeindruckt und betonte, dass die Absolventinnen und Absolventen für Gemeinden sehr gefragt seien.

Videos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok