fax
 
 
 

News

Barmherzige Brüder: Transparente Patientendokumentation ermöglicht neue Art der Visite

2014 05 12 bbw 120Anlässlich ihres 400-jährigen Jubiläums stellten die Barmherzigen Brüder in Wien am 12. Mai 2014 ihre zukunftsweisende Patientendokumentation vor. Die digitale Krankenakte ist Basis für eine neue Art der Visite: Schon im Vorfeld des Patientenbesuchs können behandelne Ärzte alle relevanten Daten abrufen; dieser Informationsvorsprung ermöglicht ihnen eine individuellere und damit effizientere Visite und in Folge Patientenbehandlung. Als Pilotprojekt namens IGOR findet auch eine Vernetzung mit der Vinzenzgruppe statt.

Website für Kinder mit Asthma

asthma 120Das Krankenhaus Schwarzach hat für junge Asthmatiker eine eigene Homepage erstellt. Umfassende Informationen für Kinder und Jugendliche sowie deren familiäres Umfeld und für alle interessierten Mediziner auf www.asthmaschulung.at

Franziskaner wählten neue Provinzleitung

2014 05 08 stadler 120Auf dem Provinzkapitel der Franziskaner in Österreich und Südtirol in Puchberg (OÖ) wurde am 8. Mai 2014 P. Volker Stadler als Provinzvikar neu in die Provinzleitung gewählt.

Spielend lernen in der Ordensschule St. Marien

2014 05 08 stmarien 120Vom 23. bis 30. April 2014 stand die Neue Mittelschule St. Marien der Barmherzigen Schwestern in Wien 6 unter dem Motto "Lets play - spielend lernen". Die Schülerinnen und Schüler der Ordensschule setzten sich in dieser Projektwoche mit dem Thema "Spielen" auseinander und erarbeiteten sich bzw. vermittelten Lerninhalte spielend leicht. Die Präsentation erfolgte am 7. Mai im Rahmen einer kurzweiligen Aufführung.

Sozialwissenschaftler P. Alois Riedlsperger plädiert für eine "Kultur der Genügsamkeit"

2014 05 08 riedlsperger 120Der Sozialwissenschaftler, Theologe und Jesuit, P. Alois Riedlsperger, setzt sich mit dem Thema "Genügsamkeit” auseinander. Er plädiert für eine grundlegende Umorientierung bei gesellschaftlichen Zukunftsbildern.

Mit 10.000 Euro dotierter „Preis der Orden“ ausgeschrieben

2014 05 08 preis 120Zum JAHR DER ORDEN 2015 vergeben die Ordensgemeinschaften Österreich wieder den mit 10.000 Euro dotierten „Preis der Orden“. Der Preis wird für „engagierte Leistungen an der Schnittstelle zwischen Orden und Gesellschaft“ verliehen. Die Einreichfrist endet am Dienstag, 30. September 2014.

Wiener Ordenskonferenz: Vorstandswahl und Entscheidung für Strukturprozess

2014 05 08 voith jung 120Bei der Regionalkonferenz der Männerorden der Diözese Wien am 7. Mai 2014 wurde P. Lorenz Voith CSsR für eine dritte Amtszeit wiedergewählt. Als Stellvertreter wurde Abt Johannes Jung OSB wieder im Amt bestätigt. Neben der Vorstandswahl erfolgten auch wichtige Entscheidungen für den laufenden Strukturprozess in der Erzdiözese Wien.

Videos

Videos

Mary Ward - Ordensgründerin, Visionärin und Pionierin

Präsentation Österreichische Ordenskonferenz

Wer sama, was tama? Die Geschichte der Ordensgemeinschaften Österreich

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.