fax
 
 
 

News

Jugendliche gestalten mit Ordensmann Fastenkalender 2014

2014 03 10 fastenkalender2014 01Seit rund 30 Jahren produziert der Arbeitskreis Weltkirche des Vikariats Süd einen Fastenkalender, der in der Erzdiözese Wien an alle ReligionslehrerInnen und Pfarren verschickt wurde. Heuer wollte man neue Wege gehen und fragte den Leiter der Missionsprokur St. Gabriel, P. Franz Pilz, ob er dieses Traditionsprodukt übernehmen möchte. Seine Idee: Unter dem Motto "Hungrig nach Gott" gestalteten Jugendliche für Jugendliche einen neuen Fastenkalender.

Abtprimas Wolf: Franziskus hat Kirche bereits verändert

2014 03 09 notker wolfIn einem Interview mit der "Kleinen Zeitung" spricht der aus Bayern stammende oberster Benediktiner davon, dass er bereits jetzt "mehr Menschlichkeit und Frohsinn" erkennt. Er warnt aber auch vor Forderung nach raschen Entscheidungen des Papstes.

Redemptoristen-Provinzial P. Voith: Papst Franziskus ähnelt Wiener Stadtpatron Hofbauer

2014 01 03 Clemes Maria hofbauerParallelen zwischen dem Wiener Stadtpatron Klemens Hofbauer (1751-1820) und Papst Franziskus hat der Provinzial des Redemptoristenordens in Österreich, Pater Lorenz Voith, gezogen: Ähnlich dem Pontifex aus Argentinien, sei es auch Klemens um Menschen und um Gott gegangen, "um das gebrochene Leben, um Barmherzigkeit und die auch konkret geistliche, soziale, materielle und politische Sorge für andere".

Abtpräses Haidinger über erfülltes Ordensleben, den Segen des Gehorsams und frischen Wind in der Kirche

Haidinger Christian 120Am 12. März 2014 feiert Abt Christian Hadinger vom Stift Altenburg im Waldviertel seinen 70. Geburtstag. An diesem Tag legt er das Amt des Abtes in die Hände seines bereits gewählten Nachfolgers. Zum Siebziger des Ersten Vorsitzenden der Superiorenkonferenz der Männerorden und des Abtpräses der Österreichischen Benediktinerkongregation hat Dr. Otto Friedrich von der Furche ein Gespräch mit ihm geführt.

Paralympics starten und ein Ordensmann ist wieder dabei

 

jpP. Johannes Paul Chavanne wird ab 8. März 2014 wieder in Sotschi präsent sein, um den SportlerInnen, dem Betreuerteam und Österreichern „beizustehen“.Kurz vor dem Abflug hat er die Fragen beantwortet. „Eine Ordensfrau bei den Olympischen Spielen, das wäre ein Highlight und eine große Bereicherung.“

Eröffnung des Zeitschriften-Archivs der Ordensgemeinschaften in der Erzabtei St. Peter in Salzburg

Bibliothek der Erzabtei St. Peter in SalzburgAm 7. März 2014 wurde vor Medienvertretern das Archiv für Zeitschriften der österreichischen Ordensgemeinschaften in der Bibliothek der Erzabtei St. Peter in Salzburg eröffnet und der Kooperationsvertrag unterzeichnet. Das ist die einzige Bibliothek in Österreich, die alle Ordenszeitschriften hat.

Resilienz – Widerstandskraft und Glaubensstärke

S 12 Amstetten 120Warum sind einige Menschen in psychischer und physischer Hinsicht Stehaufmännchen, während andere krank werden? Warum sind manche Gemeinschaften widerstandsfähiger als andere? Das Zauberwort heißt Resilienz.

 

Videos

Videos

Mary Ward - Ordensgründerin, Visionärin und Pionierin

Präsentation Österreichische Ordenskonferenz

Wer sama, was tama? Die Geschichte der Ordensgemeinschaften Österreich

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.