fax
 
 
 

News

Von Angesicht zu Angesicht: Spiritualität im Klinikalltag

Die spirituelle Dimension im klinischen Alltag stand im Mittelpunkt des internationalen und multikulturellen Symposiums „Von Angesicht zu Angesicht“, das am 17. Mai 2019 im vollbesetzten Vortragssaal des Seminarzentrums am Landeskrankenhaus und Universitätsklinikum Graz stattfand. Dabei ging es besonders auch um Perspektiven und Herausforderungen von „Spiritual Care“ in Hinblick auf ihre Professionalisierung und Institutionalisierung sowie in ihrem Verhältnis zur konfessionellen Seelsorge. Mitveranstalter der Tagung war auch das KH der Elisabethinen Graz.

130 Jahre Missionshaus St. Gabriel: Weltweiter Horizont und Ort für neue Lebenswelten

Zum 130. Jubiläum des Missionshauses St. Gabriel luden die Steyler Missionare am 16. Mai 2019 zum Weltfest nach St. Gabriel ein. Zu Weltmusik, Gottesdienst und internationalen Häppchen kamen 250 Gäste aus St. Gabriels Nachbarschaft. Die Atmosphäre von weltweiter und lokaler Verbundenheit prägte das Fest.

Neueröffnung und klareres geistliches Profil für Stift Dürnstein

6 Monate lang wurde in Stift Dürnstein in den vergangenen sechs Monaten saniert und umgebaut. Neben den bautechnischen Änderungen wurden am Ausstellungskonzept auch thematische Änderungen vorgenommen. Die neue Ausstellung „Entdeckung des Wertvollen“ regt an, sich Gedanken zu machen über „Das Gute, das Schöne, das Wahre“. Präsentiert wurde der neu gestaltete Besucherbereich am vergangenen Freitag im Rahmen einer Eröffnungsfeier. Der ehemalige Propst Maximilian Fürnsinn zelebrierte den Gottesdienst und sprach „von einer Stunde des Dankes“.

Aufruf, mit großer Wachheit an der EU-Wahl teilzunehmen

„Ich bin überzeugt, dass es im Sinne einer wachen Existenz unsere Aufgabe ist, dazu am Friedensprojekt Europa zusammen zu arbeiten und dazu beizutragen. Die Teilnahme an der Wahl zeigt, dass wir hier unsere Verantwortung wahrnehmen.“ Der Generalsekretär der Männerorden und Leiter des Büros der Ordensgemeinschaften Österreich Peter Bohynik begründet so den Aufruf, an der EU-Wahl am 26. Mai 2019 „mit großer Wachheit teilzunehmen“.

Elisabethinen halten Symposium zu Perspektiven der Palliative Care

Begegnung, Wissenstransfer und Multiprofessionalität standen im Mittelpunkt des Symposiums „Palliative Care – Wege in die Zukunft“, zu dem das Institut für Pflegewissenschaft der Medizinischen Universität und die Elisabethinen Graz am 16. Mai 2019 einluden. Im vollbesetzten Vortragssaal des Krankenhauses der Elisabethinen umriss die Wiener Soziologin Vera Gallistl mit ihrem Impulsreferat unter dem Leitwort „Bildung und Gesundheitskompetenz im Spiegel des demographischen Wandels“ den gesellschaftlichen Zukunftsrahmen für Ausbildung und Tätigkeit in Palliativ- und Hospizbetreuung.

Die Kathpress gratuliert und wir feiern

Vergangene Woche haben die Ordensgemeinschaften und viele geladene Gäste den 75. Geburtstag von Abt em. Christian Haidinger, 1. Vorsitzender der Superiorenkonferenz der Männerorden Österreichs groß gefeiert. Die Kathpress schrieb: "Benediktiner, Brückenbauer, Hoffnungsträger und Beweger - das sind nur einige Attribute für den derzeitigen Spitzenrepräsentanten der Männerorden in Österreich. Dessen Nachfolger als Abtpräses der Benediktiner und Laudator der Festveranstaltung, Abt Michael Perkmann, brachte es vor den Mitfeiernden auf den Punkt und sagte: "Du bist Benediktiner mit Leib und Seele." 

Der BioGartenEden und mitten drinnen das Stift Schlägl

Die OÖ Landesgartenschau BioGartenEden wurde am 17. Mai 2019 feierlich eröffnet. 2013 bekam die Gemeinde Aigen-Schlägl den Zuschlag, rund um und mit dem Stift Schlägl und der Bioschule Schlägl eine Gartenschau der besonderen Art auszurichten. Sie ist die erste Gartenschau Europas, die nach landwirtschaftlichen Kriterien biozertifiziert ist. Abt Martin Felhofer bei der Eröffnung: "Hier kann jede und jeder die Schöpfung bewundern und dabei den Pfad der Verantwortung gehen." Wöchentlich gibt es den Kirchenmittwoch.

Videos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok