fax
 
 
 

News

Elisabethstüberl: in zehn Jahren 29.000 Essen für Obdachlose

Das Elisabethstüberl in Vöcklabruck feierte am 9. Oktober 2019 Jubiläum: Seit zehn Jahren gibt es im "Stüberl", ein gemeinsames Projekt des Vereines Sozialzentrum und der Franziskanerinnen von Vöcklabruck, täglich eine warme Mahlzeit für Bedürftige. Insgesamt wurden bisher rund 29.000 Mittagessen ausgegeben.

Dominikanerinnnen eröffnen Kindergarten

Am 8.Oktober 2019 fand imAreal der Dominikanerinnen in Wien Hacking die Präsentation und Übergabe der neugestalteten und um zwei Gruppen erweiterten Räumlichkeiten für den Kindergarten statt. 90 Kinder können nun in drei Kindergartengruppen und einer Kleinkindgruppe aufgenommen werden und finden hier ihr zweites Zuhause.

Charity-Kunstauktion der Salvatorianer ist bildschöner Erfolg

Gerade im Weltmissionsmonat Oktober konnten die Salvatorianer einen schönen Erfolg verbuchen: Am 9. Oktober 2019 fand die Charity-Kunstauktion der Ordensgemeinschaft in St. Michael, Wien I, statt. Fast alle Gemälde wurden vom kunstinteressierten Publikum ersteigert; der Umsatz am Abend der Auktion betrug 42.500 Euro. Der Großteil des Erlöses kommt einem Missionsprojekt der Salvatorianer in Venezuela zugute. Aber auch viele andere Ordensgemeinschaften setzten im Weltmissionsmonat Oktober Aktionsschwerpunkte.

Land Oberösterreich ehrt Missionarinnen

15 Persönlichkeiten der katholischen und evangelischen Kirche - darunter elf Ordensleute - sind am Montag für ihren weltweiten Einsatz im Dienste der Mission und der Gestaltung einer gerechteren Welt mit dem Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich ausgezeichnet worden.

Stellenausschreibung für Online-RedakteurIn

 

Die Ordensgemeinschaften Österreich als Vereinigung der Frauenorden in Österreich und als Superiorenkonferenz der männlichen Ordensgemeinschaften Österreichs suchen mit 1. November 2019 eine Redakteurin / einen Redakteur für den digitalen Auftritt der Ordensgemeinschaften Österreich.

Neue Äbtegalerie im Stift Seitenstetten

Am Samstag, 5. Oktober, lud das Stift Seitenstetten zur offiziellen Eröffnung und feierlichen Enthüllung der neuen Äbtegalerie mit hochrangigen Gästen aus Politik und Gesellschaft. Im Anschluss wurde ein hochkarätiges Programm im Rahmen der „ORF-Lange Nacht der Museen“ geboten: exklusive Workshops in verborgenen Räumen, eine eindrucksvoll inszenierte Lesung des Stiftsgymnasiums in der barocken Stiftsbibliothek, Orgelkonzert, Meditation, Filmvorführung uvm. lockten über 500 begeisterte Gäste in das nächtliche Ambiente des Klosters.

Doppelt feiern: Abtwahl und 70. Geburtstag

Abt Georg Wilfinger wurde am 6.Oktober 1949 geboren und feierte am vergangenen Wochenende seinen Geburtstag mit vielen Gratulanten in Stift Melk. Dieses Jubiläum war auch ausschlaggebender Anlass zur kürzlichen Abtwahl in Stift Melk, bei der er zum zweiten Mal wiedergewählt wurde. Als Wiedergewählter und nun Jubilant wünscht sich Abt Wilfinger eine lebendige Ordensgemeinschaft und mehr junge Ordensbrüder. Voller Elan und Lebensfreude versichert er im Interview mit Radio Niederösterreich: "Ich fühle mich nicht wie ein 70-Jähriger, man ist so alt wie man sich fühlt"

Videos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen