fax
 
 
 

Schulzentrum Friesgasse unter neuer Leitung

2015 09 09 schelkshorn 120Mit 1. September 2015 hat Frau Mag.a Maria Schelkshorn-Magas die Leitung des Schulzentrums Friesgasse in Wien 15 übernommen. Sie folgt damit Sr. Karin Kuttner, die die Bildungseinrichtung seit 1991 geleitet hat.

3. Ethik Forum St. Georgen will "Das richtige Maß finden"

2015 09 07 ethik forum 120Das richtige Maß zu finden, gelingt vielen Menschen nur schwer - im persönlichen wie im beruflichen Bereich. Das 3. Ethik Forum St. Georgen will zu diesem Thema mögliche Wege aufzeigen und lädt dazu am 29. Oktober 2015 ins Stift St. Georgen ein.
Das Stift ist am 22. September auch Veranstaltungsort eines Studientages, der sich mit der Enzyklika »Laudato si« und kirchliches Wirtschaften auseinandersetzt.

Quo Vadis? Zu den Veranstaltungen im September 2015

quo vadis logoNach einer hoffentlich erholsamen Sommerpause meldet sich das Team des »Quo Vadis« mit neuen Angeboten zurück in ein neues Arbeitsjahr. Am 14. September 2015 um 19.00 Uhr lädt das Begegnungszentrum am Wiener Stephansplatz zur Vernissage der Fotoausstellung »leben.weiter.denken« mit Manu Nitsch ein.
Das Team des »Quo Vadis« heißt Gäste bei ihren Veranstaltungen herzlich willkommen.

Wiener Ordensschulen nehmen Flüchtlingskinder auf

Ordensschulen und katholische Privatschulen der Erzdiözese Wien haben dem Wiener Stadtschulrat Unterstützung bei der Aufnahme von rund 350 Flüchtlingskindern angeboten. Eine genaue Zuteilungen erfolgt in den nächsten Tagen nach einem Meeting im Stadtschulrat.

 

Sr. Ruth Pucher ist neue Mitarbeiterin in der Ordensentwicklung

2015 09 02 sr ruth 120Das Kardinal König Haus darf sich über kompetente Verstärkung freuen: Seit 1. September 2015 arbeitet Sr. Ruth Pucher im Bereich Ordensentwicklung. Der Bereich, der von P. Alois Riedlsperger SJ geleitet wird, umfasst die Weiterbildung für Ordensleute bzw. Beratung und Begleitung von Ordensgemeinschaften.

Wilma Neureiter-Schneider neue Geschäftsführerin bei Jugend Eine Welt

 

jewMit 1. Juli 2015 übernahm Wilma Neureiter-Schneider die operative Geschäftsführung von Jugend Eine Welt - Don Bosco Aktion Österreich. Die 34-Jährige ist seit 2012 bei Jugend Eine Welt tätig, wo sie das Erwachsenenvolontariat aufgebaut hat.

Wandelwoche und Kongress Solidarische Ökonomie und Transformation

 

solikonDie Notwendigkeit einer Veränderung des Wirtschaftens liegt auf der Hand. In Berlin wird bei der „Wandelwoche und Kongress Solidarische Ökonomie und Transformation" von 10. - 13. September 2015 diesen Möglichkeiten der Transformationen nachgegangen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.