fax
 
 
 

Abtpräses Haidinger zwei Monate bei seinen benediktinischen Mitbrüdern in St. John’s in Minnesota USA

Haidinger Christian 120Der Benediktiner-Abtpräses Christian Haidinger verbringt nach seiner Abt-Zeit in Altenburg mehr als zwei Monate am „English as a Second Language Institute“ bei seinen Mitbrüdern in St. John’s in den USA. Am Festtag des Hl. Benedikt schildert er seine Erfahrungen, seine Erlebnisse und die Beweggründe für diese Auszeit. Anfang August wird der Vorsitzende der Superiorenkonferenz wieder nach Österreich zurückkehren.

Kinderarbeit erlaubt: Quo vadis Bolivia?

Eckerstorfer 120Vor wenigen Tagen hat das bolivianische Parlament ein Gesetz verabschiedet, das die Kinderarbeit ab zehn Jahren erlaubt und Jugendliche ab 14 Jahren bereits strafrechtlich den Erwachsenen gleichstellt. Für den Franziskaner P. Roberto Eckerstorfer, der seit Jahrzehnten in Bolivien tätig ist, nicht nur ein Zeichen, dass die Uhren in Bolivien anders gehen, sondern eine verhängnisvolle Entwicklung.

Ökumenische Sommerakademie im Stift Kremsmünster: Gewalt im Namen Gottes

Kremsmünster 120„Wer ein Liederheft in der einen und eine Kerze in der anderen Hand hat, kann keinen Stein aufheben!“ Der evangelische Bischof Michael Bünker zitierte am 9. Juli 2014 bei der Eröffnung der Ökumenischen Sommerakademie im Stift Kremsmünster den kürzlich verstorbenen Pfarrer Christian Führer aus Leipzig, der mit dem Montaggebet in der Nikolaikirche vor 25 Jahren ein wesentliches Signal für den Fall der Mauer in Deutschland setzte. Die Ökumenische Sommerakademie steht unter dem Thema: „Gewalt im Namen Gottes – Die Verantwortung der Religionen für Krieg und Frieden.“

Pilgrim-Schulen: Bewusst leben – Zukunft geben

S 16 Franziskus VS projekt 120Vor rund elf Jahren wurde das Projekt „Pilgrim-Schule“ ins Leben gerufen mit dem Ziel, Umweltschutz und Nachhaltigkeit mit Spiritualität zu verbinden. Bisher haben bereits 161 Schulen, Lehrerausbildungsstätten, Hochschulen und Bildungshäuser Pilgrim-Zertifikate erworben – ein Erfolg, der mittlerweile auch international Schule macht.

Pallottinermissionar Wasensteiner: Brasilien abseits der Fußball-WM

P. Josef Wasensteiner 120Während Millionen Fußballfans aus aller Welt im Fernsehen und Hunderttausende in den Stadien live bei den Fußballspielen der Weltmeisterschaft mitfiebern, macht der seit mehr als 23 Jahren in Brasilien tätige Pallottinerpater Josef Wasensteiner in Deutschland zurzeit Heimaturlaub. Er kann die Fußballbegeisterung durchaus verstehen. Aber für ihn gibt es nicht nur das als Gastgeberland des Fußballfestes glänzende Brasilien. Er kennt aus eigener Erfahrung das Brasilien abseits der WM, weiß um soziale Missstände und Nöte, denen er täglich begegnet.

Neues Noviziat der Legionäre Christi eingeweiht

Noviziatseinweihung Legionäre Christi 120Am 29. Juni 2014 fand der Festgottesdienst zur Einweihung des neuen Noviziates der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern mit Bischof Dr. Stefan Oster SDB statt. An der heiligen Messe im Festzelt und auf dem Grundstück nahmen etwa 800 Personen aus nah und fern teil. Auch viele Freunde der Gemeinschaft aus Österreich waren angereist. Die Ausbildung der Novizen hat nun im Bistum Passau einen neuen, zentralen Ort gefunden. 

25. bis 26. Juli 2014 Fachtagung Weltkirche: Jugend will Leben

2014 05 22 fachtagungVom 25. bis 26. Juli 2014 findet die diesjährige Fachtagung Weltkirche statt. Unter dem Motto: „Jugend will Leben“ laden die Veranstalter ein, gemeinsam über das Thema „Die Antwort des Glaubens auf die Sprache der Gewalt“ zu diskutieren. Gastgeber ist das Benediktinerstift Lambach in Oberösterreich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen