fax
 
 
 

Erster Hildegard Teuschl-Preis ausgeschrieben

2013 09 17 Hildegard Teuschl TEASERWissenschaftliche Leistungen und innovative Projekte im Bereich Hospiz und Palliative Care werden im Gedenken an die Hospiz-Pionierin Sr. Hildegard Teuschl erstmals mit dem Hildegard Teuschl-Preis gewürdigt.

Stift und Gruft

Büro Freyung im Stift VorauDie 23 MitarbeiterInnen des Büro Freyung der Vereinigung von Frauenorden und der Superiorenkonferenz der Männerorden in Wien nutzten den Betriebsausflug am 12. September 2013, um das 850 Jahre alte und neu renovierte Stift Vorau und als Kontrapunkt die Gruft unter der Michaelerkirche zu besuchen. Der thematische Bogen wurde emotional erlebbar so weit ausgespannt wie das Leben selbst: vom Himmel bis unter die Erde.

Ewige Profess bei den Helferinnen

2013 09 09 Helferinnen Profess DorisEder TEASERDoris Eder legte am Sonntag, 8. September 2013, Ihre Ewigen Gelübde ab. Sr. Vanda Both und Sr. Julia Eder feierten erste Profess.

Schulbesuch ist nicht selbstverständlich

2013 09 13 Nepal Jugend Eine Welt TEASERWeltweit sind über 775 Millionen Menschen AnalphabetInnen. Die Don Bosco Aktion JUGEND EINE WELT unterstützt Bildungsprojekte, damit junge Menschen lesen und schreiben lernen können. So auch in Nepal, wo die Zahl der AnalphabetInnen unter den "Unberührbaren" besonders hoch ist.

Lesestoff aus der weiten Welt

2013 09 01 Weite Welt TEASER hEltern, die ihren Kindern gerne einen weiteren Horizont als Entenhausen & Co. bieten möchten, greifen gerne zu Zeitschriften wie der „Weiten Welt“ von den Steyler Missionaren. Jugendliche lesen die Zeitschrift gern, weil sie dünner ist als ein Buch, Comics und Fotoreportagen aus der Lebenswelt der Jugendlichen enthält und cool aussieht.

Wissen ist nicht alles

Sr Cäcilia Kotzenmacher TEASEROrdensschulen vermitteln soziale Kompetenz in einer komplexen Welt. „Wissen allein genügt nicht“, sagt Sr. Cäcilia Kotzenmacher, Vorsitzende der Vereinigung von Ordensschulen Österreichs. Dass schon Jugendliche Verantwortung für ihre Mit- und Umwelt haben, erfahren Schülerinnen und Schüler an Ordensschulen. Auf sehr unterschiedliche Art und Weise, wie die Vielfalt der Standorte zeigt.

Ich bin am richtigen Ort

Fürst Mayrhofer 2012 120Die ehemalige Präsidentin der Vereinigung der Frauenorden, Sr. Kunigunde Fürst, über ihr neues Leben in Nordkasachstan: Bildung ist oft die einzige Zukunftsperspektive.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok