fax
 
 
 

Ordensschule HLUW Yspertal: 500 PilgerInnen machten bei Schulwallfahrt mit

2014 04 30 hluw ypsertal 120Rund 500 WallfahrerInnen marschierten am 25. April mit und machten die Pilgerreise der Höheren Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft des Zisterzienserstifts Zwettl in Yspertal (HLUW Yspertal) zu einer der größten Pilgerveranstaltungen in der Diözese St. Pölten. Das Ziel war die Basilika in Maria Taferl.

Sr. Beatrix Mayrhofer als Kopftuchfrau porträtiert

Stuiber Mayrhofer 120"Habe mich dort ganz daheim gefühlt", erzählt die Standard-Journalistin und Buchautorin Petra Stuiber bei der Buchpräsentation zur Begegnung mit Präsidentin Sr. Beatrix Mayrhofer bei der Buchrecherche. Stuiber war überrascht: "Auf den Rapidplatz gehen und dort mitfiebern, das habe ich auch noch von keiner Ordensfrau erlebt."

Don Bosco Gymnasium Unterwaltersdorf feiert 100jähriges Jubiläum

2014 04 28 unterwaltersdorf 1202014 ist das Festjahr des Don Bosco Gymnasiums der Salesianer im niederösterreichischen Unterwaltersdorf bei Wien. Der 100. Geburtstag der Schule wurde von 25.-27. April mit einem Festakt und einem Festgottesdienst gefeiert.

Medienbüro der Ordensgemeinschaften Österreich am Kommunikationstag 2014

2014 04 28 prva 120Am 3. Juni 2014 findet in Wien zum zweiten Mal der "Österreichische Kommunikationstag" des Public Relations Verband Austria (PRVA) statt. Internationale und heimische Kommunikations-Experten kommen zusammen, um das Generalthema Strategie und Verantwortung" in seiner gesamten Bandbreite durchzudiskutieren. Als Vortragender wurde auch Ferdinand Kaineder, Leiter des Medienbüros der Ordensgemeinschaften Österreich, eingeladen; er referiert über das "Digitale Gasthaus".

Spiritualität als Thema verbreitet sich derzeit überall

 bh„Spiritualität als Thema verbreitet sich derzeit gerade auch in der freien Wirtschaft“, weiß Unternehmensberaterin Sabine Zwierlein-Rockenfellner bei der Jahrestagung der SchulerhalterInnen und DirektorInnen der katholischen BMHS und BAKIPs im Bildungshaus Schloss Puchberg bei Wels in Oberösterreich.

Warum nicht einfach mal NUR Suppe?

HAK Lambach 120Die Fastenzeit lädt zu Schlichtheit und Ruhe ein, auch im schulischen Alltag mit Leistungsdruck ein seltenes Gut. Auf eine Anregung von Abt Maximilian Neulinger von Stift Lambach, bewusst innezuhalten, entstand in der Schulgemeinschaft der HAK Lambach die Idee des gemeinsamen Fastensuppenessens für alle Schüler/innen, Lehrkräfte und die Mitglieder des Konvents des Benediktinerstifts Lambach.

Mary Ward Schwestern verlassen Krems

Abschied Krems 120Ein Grund zu trauern? Ein Grund zu danken! "Natürlich ist es schmerzlich, wenn unsere Gemeinschaft eine Niederlassung schließen muss – noch dazu eine, die fast 300 Jahre lang bestanden hat." Die CJ Schwestern beenden ihre Tätigkeit in Krems. Die Schulen bestehen weiter.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.