Jahrestagung der Höheren Oberinnen zur Dynamik des Ordenslebens

20160428 DSC 9324 120Von 21. – 24. Feber 2017 tagen die Höheren Oberinnen der Vereinigung von Frauenorden in Österreich in Vöcklabruck bei den Franziskanerinnen. Neben internen Beratungen bei der Generalversammlung steht beim Studienteil das Thema „Die Dynamik des Ordenslebens der Gegenwart als ihre Sendung und Identität“ im Mittelpunkt der vier gemeinsamen Tage.

 

„Der Weg wächst im Gehen unter deinen Füßen“ ist die grundsätzliche Zuversicht der leitenden Ordensfrauen in den apostolisch tätigen Ordensgemeinschaften der Gegenwart. In der Einladung wird es so formuliert: „Im Infrage-Gestellt-Sein des Ordenslebens  durch Plausibilitätsverlust, Überforderung oder Nachwuchskrise ist ihm keineswegs seine Vitalität und Dynamik verloren gegangen. Der Resignation von Einzelnen stehen ein Aufbrechen und Neu-Entwerfen des Ordenslebens entgegen, der Verunsicherung der Kirche der Mut zur Verlebendigung Gottes mitten unter und mit den Menschen, dem scheinbaren Verlust des Glaubens die gelebte Begegnung mit Jesus Christus in dieser Zeit.“

Dem Paradigmenwechsel Raum geben

Das fordert die Ordenschristinnen und –christen heute mehr denn je heraus, nicht nur zum Menschwerden in dieser Lebensform zu motivieren, sondern ins Wort und Handeln zu bringen, was das Ordensleben gerade unter den Bedingungen der Zeit gelingen lässt und weshalb die Gegenwart Gnadenzeit Gottes für die Orden ist. „Der Paradigmenwechsel im Selbstverständnis apostolisch tätiger Orden zeigt sich in einer Theologie der Neugründung.“ Diese ist gekennzeichnet durch die ungeschminkte Annahme der heutigen Wirklichkeit, die Veränderungen nach innen zu wagen und dabei neue Wege zu begehen. Impulse zu den gemeinsamen Überlegungen werden vom Moraltheologen und Psychotherapeuten Dr. Georg Beirer aus Bamberg eingebracht.

20160428 DSC 9324 450

Generalversammlung mit Wahl

105 Frauenordensgemeinschaften sind Mitglieder der Vereinigung von Frauenorden in Österreich. Seit Jänner 2013 ist Sr. Beatrix Mayrhofer von den Armen Schulschwestern in Wien die Präsidentin und Sr. Franziska Bruckner von den Franziskanerinnen in Amstetten die Vizepräsidentin. Generalsekretärin ist die Dominikanerin Sr. M. Cordis Feuerstein. Die Generalversammlung am Donnerstag und Freitag wird sich beratend und entscheidend den wichtigen Themen wie Rückblick auf das 50-Jahr-Jubiläum, dem Miteinander mit der Superiorenkonferenz der Männerorden, den Berichten der Fachbereiche, dem Datenschutz, den Finanzen, dem Opferschutz, dem Institut der Orden und vor allem der Wahl des Präsidiums beschäftigen. Dazu steht die Planungsarbeit für die Jahre 2018/2019 an.

Jubiläum 50 Jahre Vereinigung von Frauenorden in Österreich

[fk]

 

 

 

 

AufbruchBewegt 180

junge 180

20171108 PA AubruchBewegt msc 1 180

otag180