fax
 
 
 

Aktiv gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution in OÖ informiert regelmäßig

-Schlackl hpb IMG 1841Die Themen-Initiatorin in OÖ Sr. Maria Schlackl von den Salvatorianerinnen wird in Zukunft die Frauenorden und P. Hans Eidenberger von den Marianisten die Männerorden über Menschenhandel und Zwangsprostituion informieren. Ziel ist Prävention, Re-Integration, Bewusstsein schaffen und pastorale Begleitung.

Papst Franziskus findet in Südamerika klare Worte

südamerika1Franziskus bereiste  von 5. – 13. Juli 2015 Ecuador, Bolivien und Paraguay. Er ließ sich voll auf ein Gemenge zwischen Politik, Volksorganisationen, Kirchenarbeit, Indigenen-Bewegungen und Befreiungstheologie ein. Er hat die kleinen Leute und die kleinen Länder gestärkt, aufgerichtet und ermutigt. Seine zugleich geäußerte, extrem scharfe Kritik am Neoliberalismus und weltweiten Kapitalismus, dessen brutale Folgen die Armen Lateinamerikas tragen müssen, war an Radikalität kaum zu überbieten.

Internationales Treffen junger Ordensleute im September in Rom

2015 06 08 junge ordensleute 120Die Ordenskongregation lädt im JAHR DER ORDEN junge Ordensfrauen und Ordensmänner vom 14. bis 19. September 2015 zu einem internationalen Treffen nach Rom ein. Titel der Veranstaltung: „Weckt die Welt auf! Evangelium, Prophetie, Hoffnung.“ Erwartet werden mehrere Tausend Teilnehmer aus aller Welt aus Instituten sowohl päpstlichen als auch diözesanen Rechts.

40 Jahre Säkularkreis der Caritas Socialis

Ilse Pillwein Christiane Praxmarer Anneliese Leskovar Teresita Manalo C Caritas Socialis 120Die Caritas Socialis feierte am 6. Juli 2015 das 40jährige Bestehen des Säkularkreises der Caritas Socialis. Schon Hildegard Burjan sah bei der Gründung der Schwesterngemeinschaft eine erweiterte Form der Zugehörigkeit von „externen Schwestern" vor. Das Kirchenrecht ermöglichte diese Form jedoch erst nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil.

Steirische Ordensfrauen setzen auf Begegnung

Frauenorden Graz 120Zu Stille und Gebet, Begegnung und Gespräch laden die Frauenorden in Graz im JAHR DER ORDEN herzlich ein. Das Angebot reicht von der Teilnahme an der Hl. Messe mit anschließendem Frühstück über Innehalten in der Mitte des Tages bis hin zum Gebet für Ordensgemeinschaften. Besondere Angebote gibt es im Juli und August immer mittwochs (Mittwoch ist Ordenstag).

Über 1000 Jugendliche aus Franziskanischen Ordensschulen feiern gemeinsam Schulschlussmesse

2015 07 03 schulschluss 120Am 3. Juli 2015 startete der Osten Österreichs in die Schulferien. Ein gute Gelegenheit, gemeinsam einen Gottesdienst zu feiern - das fanden mehr als 1.000 Jugendliche aus Schulen der Franziskanerinnen aus Amstetten. Bei Kaiserwetter kamen sie aus Zwettl, Langenlois, Schiltern und Amstetten in der wunderschönen Wallfahrtsbasilika in Maria Taferl zusammen, um Danke für ein erfolgreiches Schuljahr zu sagen.

Ordensgemeinschaften und Diözesen verstärken Engagement bei Flüchtlingen

2015 07 03 fluechtlinge 120Ordensgemeinschaften, Diözesen, Caritas und Katholische Aktion haben bei einem Treffen am 3. Juli 2015 vereinbart, in einer österreichweit koordinierten Kraftanstrengung neue Quartiere für Flüchtlinge bereitzustellen und für deren Betreuung zu sorgen. Derzeit leben über 4.000 Personen in Grundversorgung in einem kirchlichen Quartier; diese werden nun laufend erweitert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.