fax
 
 
 

Pius-Parsch-Symposion 2014: Liturgie lernen und leben

Symposion Klosterneuburg 2014 kleinVom 13. bis 16. März 2014 findet im Augustiner Chorherrenstift Klosterneuburg ein Internationales liturgiewissenschaftliches Symposion statt. Das Thema lautet: "Liturgie lernen und leben – zwischen Tradition und Innovation."
Das Stift Klosterneuburg feiert heuer sein 900-jähriges Bestehen, vor 60 Jahren starb der Liturgiepionier Pius Parsch und vor 50 Jahren wurde die Liturgiekonstitution des Zweiten Vatikanischen Konzils promulgiert.

 

Verhältnis von Bistümern und Ordensgemeinschaften neu ordnen

bernd hagenkord 120Der Leiter der deutschen Abteilung  von Radio Vatikan Bernd Hagenkord SJ schreibt auf seinem Blog: "Orden haben ein anderes Verständnis von Gehorsam, von interner Kommunikation, Orden lassen nur eigene Mitglieder auf Entscheidungspositionen, Orden sind Lebensgemeinschaften, die nach eigenen Regeln funktionieren, sie lassen sich nicht nach den üblichen Regeln von Organisationsentwicklung und Leitung verstehen."

Von A wie Altsein/Altwerden bis V wie Verantwortung

OrdensentwicklungEin breites Spektrum an aktuellen Themen bietet das Weiter-Bildungsprogramm Ordensentwicklung 2014 im Wiener Kardinal-König-Haus (KKH) mit seinen Seminaren und Lehrgängen an. Das in Zusammenarbeit mit der Superiorenkonferenz und mit den Bereichen Spiritualität und Exerzitien und Gesellschaftsfragen entwickelte Programm greift Anliegen auf, die "in der Luft" liegen.

 

Caritas Socialis gibt Anstoß zu "demenzfreundlichem" Bezirk in Wien

2014 01 15 demenzfreundlicher BezirkDas erste, von der Schwesterngemeinschaft Caritas Socialis (CS) angestoßene Vernetzungstreffen im Bezirksamt Wien-Landstraße stand unter dem Motto: "Der dritte Wiener Bezirk soll demenzfreundlicher werden". 45 Vertreter von Trägern professioneller Betreuungsangebote und sozialer Initiativen nahmen an diesem Treffen teil.

Luftensteiner: Schüler sind Personen und nicht Funktionen

2014 01 15 Schulerhaltertag Sbg1Das Ziel von Ordensschulen darf nicht einfach die Vorbereitung auf eine wirtschaftliche Funktion sein, sondern auf ein selbstbewusstes Leben.

David Steindl-Rast: Lebensfreude entspringt nicht dem Glück, sondern der Dankbarkeit

P-StR 120„Nicht das Glück ist die Quelle der Lebensfreude, sondern die Haltung der tiefen Dankbarkeit“, erläuterte Bruder David Steindl-Rast vor mehr als 100 DirektorInnen und Schulerhaltern von Ordensschulen und katholischen Privatschulen am 14. Jänner 2014 bei der Jahrestagung in Salzburg, St. Virgil.

Zahl der Ordenspriester ist leicht gestiegen

2014 01 14 Ordenspriester steigenDie Zahl der Ordenspriester in Österreich ist laut der aktuell veröffentlichten Kirchenstatistik 2012 stabil bzw. leicht gestiegen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen