fax
 
 
 

Sr. Gabriele Schachinger übernimmt die Leitung der Kreuzschwestern-Provinz Europa Mitte

2013 11 22 Kreuzschwestern DSC 0217 TEASER AltarFünf von sieben Pionierinnen der 2007 gebildeten Provinz Europa Mitte scheiden aus der Provinzleitung. Sr. Gabriele Schachinger übernimmt die Leitung der Kreuzschwestern-Großprovinz von Sr. Maria Bosco Zechner.

Einladung zu den Ordenstagen 2013

2013 11 14 Einladung Ordenstage kkhvon 25. bis 27. November und zum

Pressegespräch am Dienstag, 26. November 2013
um 11.30 Uhr im Kardinal König-Haus in Wien-Lainz.

mit Sr. Dr. Beatrix Mayrhofer, Präsidentin der Vereinigung der Frauenorden Österreichs
und x.x. – am 25.11.2013 neu gewählter Vorsitzender der Superiorenkonferenz der männlichen Ordensgemeinschaften Österreichs

Orden sind Zeugnis gegen Vereinsamung, Ausgrenzung und Hektik

2013 11 21 SrBeatrix Furche TEASERDie vielfältigen Ordensgemeinschaften eint ihr Bemühen, in Gemeinschaft zu leben. Sr. Beatrix Mayrhofer, Präsidentin der Frauenorden, spricht in der jüngsten FURCHE-Ausgabe über die Berufung von Ordensgemeinschaften, über Politik, die Nöte der Zeit und über die große Kraft der Konsensfindung.

Auch in Österreich hungern Kinder und Jugendliche

2013 11 20 DonBoscoDas Don Bosco Flüchtlingswerk fordert zum Weltkindertag am 20. November die Umsetzung der Kinderrechte "für alle Kinder und Jugendliche". Die medizinische Altersfeststellung bei minderjährigen Flüchtlingen ist Missbrauch, ihr knappes Verpflegungsgeld eine Schande, sagt Floridus Kaiser.

Kindern wird mehr geglaubt

2013 11 19 missbrauch TEASER„Missbrauch und Gewalt.“ So lautet der schlichte Titel eines Bandes, den Waltraud Klasnic herausgegeben hat. Er beschreibt die Arbeit der Unabhängigen Opferschutzkommission, die vor dreieinhalb Jahren gegründet wurde.

Die schwierige Kunst der Gastlichkeit

2013 11 19 gastlichkeit TEASEROrdensgemeinschaften gelten als gute Gastgeberinnen. Das ist schön. Aber auch anspruchsvoll. Denn ein offenes Haus kann für eine Gemeinschaft zur Bewährungsprobe werden. Die richtige Grenze zwischen „Drinnen“ und „Draußen“ zu ziehen, ist nicht einfach. Viele Häuser meistern den Balanceakt. Aber wie? Ein Beispiel aus Kärnten.

Ines G. Hartmann ist neue Pflegedirektorin im Krankenhaus Schwarzach

2013 11 18-kh-schwarzach-hartmann TEASERHartmann ist in dieser Position für die Führung des 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umfassenden Pflegepersonals sowie für die Qualitätssicherung in diesem Bereich des Spitals im Salzburger Pongau verantwortlich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok