fax
 
 
 

Sr. Beatrix Mayrhofer: Nehmt euch ein bisschen Zeit

 maDie Präsidentin der Vereinigung der Frauenorden Sr. Beatrix Mayrhofer war auf Radio Burgenland am 24. Dezember 2013 live zu Gast und schilderte den HörerInnen das Leben und Weihnachten im Kloster der Schulschwestern in Wien. "Nehmt euch Zeit", ermutigte Mayrhofer die HörerInnen.

Mit Maria und Josef gehen

2013 12 19 SrBeatrixundAbtChristian KatrinBruder TEASERDie Ordensgemeinschaften Österreich wünschen allen eine erfüllte Zeit.

Jubiläen 2014 in den Ordensgemeinschaften

2013 12 18 JubiläenJubiläen sind nicht nur historisch interessant, sondern Meilensteine auf dem Weg in die Zukunft. Die wichtigsten Jubiläen der Ordensgemeinschaften im Überblick.

Kärntner Ordensfrau mit Menschenrechtspreis ausgezeichnet

2013 12 18 Sr Silke MallmannDie Wernberger Ordensfrau Sr. Silke Mallmann ist für ihr Engagement für Opfer von Zwangsprostitution und Menschenhandel mit dem Menschenrechtspreis des Landes Kärnten ausgezeichnet worden.

Stift Seitenstetten hilft mit Haus Gennesaret bei Berufungs-Entscheidung

2013 12 17 Haus GennesaretDas Stift Seitenstetten und die Diözese St. Pölten unterstützen mit dem "Haus Gennesareth" Jugendliche und junge Erwachsene bei der Suche nach ihrer Berufung.

Herbergssuche 2013 im Kloster Wernberg

2013 12 16 IMG 0492 WErnberg TEASER2Die „Herbergssuche 2013“ stand am Samstag, 14. Dezember 2013, ganz im Zeichen der Asylproblematik. Rund 30 Flüchtlinge aus Syrien, Ägypten, dem Irak, der Elfenbeinküste, Gabun, aus dem Kosovo und aus Tschetschenien waren zu Gast im Kärntner Kloster Wernberg. Und erzählten, wie es ist, ein Leben auf der Flucht zu führen.

Neue Leitung im Ordenszentrum Quo Vadis

Quo Vadis neue Leitung 2013 TEASERDer Theologe und studierte Personalmanager Peter Bohynik wird mit 1.1.2014 neuer Leiter des Quo Vadis, eines offenen Zentrums der Ordensgemeinschaften am Wiener Stephansplatz.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.