fax
 
 
 

Sr. Marjolein Bruinen: Es braucht das respektvolle Miteinander in und für ein Europa in Vielfalt

Die Dominikanerin und Generalsekretärin der Vereinigung der europäischen Ordensoberen (UCESM) in Brüssel Sr. Marjolein Bruinen betonte am 27. Feber 2019 am Rande der Ordensfrauen-Tagung in Vöcklabruck den wichtigen Beitrag der Orden für ein „respektvolles Miteinander in und für ein Europa in Vielfalt“.

Versammlung und Studientag der Ordensfrauen: Wie Jugend heute tickt

Mit einem Studientag informieren sich die Ordensoberinnen und Verantwortliche bei Frauenorden über die Entwicklung der österreichischen Bevölkerung mit speziellem Blick auf die Jugend am 26. / 27. Feber 2019 in Vöcklabruck. Der Bereichsleiter für Analysen und Prognosen in der Statistik Austria Alexander Hanika und die Jugendforscherin Beate Großegger geben die Inputs und legen Fakten und Zahlen vor.

#Ordenszeitschrift: LebensZeichen

Die „Mitteilungen der Salvatorianerinnen Österreichs“ erscheinen viermal im Jahr in einer Auflage von 2.400 Stück. Das Magazin umfasst vier Seiten.

Spatenstich für das Ordenskrankenhaus Graz-Mitte

In Anwesenheit von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, den Landesräten Ursula Lackner und Christopher Drexler und Bürgermeister Siegfried Nagl erfolgte am 26. Februar 2019 der Spatenstich zum Um- und Ausbau des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Graz am Standort Marschallgasse 12. Dies ist ein Meilenstein in der Realisierung des Projektes „Ordenskrankenhaus Graz-Mitte", bei dem das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Graz und jenes der Elisabethinen Graz künftig ihr Leistungsangebot sowie ihre Versorgungsprozesse genau aufeinander abstimmen.

20 Jahre Klösterreich: Kultur entdecken und in Begegnungen eintauchen

1998 konstituierte sich Klösterreich bei der Herbsttagung der österreichischen Ordensgemeinschaften mit 15 Stiften und Klöstern. Der Verein Klösterreich zur „Förderung aller kulturellen und touristischen Aktivitäten der Klöster, Orden und Stifte Österreichs“ wurde dazu aus der Taufe gehoben. Heute sind es bereits 27 Klöster in Österreich und den benachbarten Ländern, Deutschland, Tschechien, Ungarn und der Schweiz, die gemeinsam unter dem Motto "Kultur-Begegnung-Glaube" auf spirituelle und kulturelle Angebote hinweisen und dazu einladen. Zur 20. Generalversammlung trafen am 25. Feber 2019 die Vorstandsmitglieder von Klösterreich zu einer Feierstunde im Mutterhaus der Marienschwestern vom Karmel in Linz zusammen.

Mit Fastensuppe statt Heringsschmaus bewusst in die Fastenzeit starten

Der traditionelle Startschuss in die Fastenzeit fällt am Aschermittwoch, 6. März 2019, im Curhaus Bad Mühllacken der Marienschwestern vom Karmel mit Fastensuppe, Kräutertee und spirituellen Angeboten. Jeder kann die Aktion „Teilen macht stark“ der Katholischen Frauenbewegung mit einer freiwilligen Spende für die gratis ausgegebene Fastensuppe unterstützen - und die Fastensuppe entweder im Curhaus genießen oder mit nach Hause oder in die Arbeit nehmen. #wach

MIVA-Fahrräder auch für Ordenseinrichtungen

Seit 1999 führt die MIVA Austria im Mai ihre FahrradAktion durch. Bei dieser Aktion wird ganz gezielt um Spenden zur Finanzierung von Fahrradprojekten gebeten. Ordenseinrichtungen profitieren von der FahrradAktion. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok