Tiefe Trauer um Ruth Pfau, die "Mutter der Leprakranken"

Ruth Pfau 120Tiefe Betroffenheit und Trauer hat in großen Teilen der Welt der Tod der katholischen Ordensfrau und international bekannten Lepraärztin Ruth Pfau, der „Mutter der Leprakranken“, ausgelöst. Sie starb in der Nacht auf 10. August im Alter von 87 Jahren in Pakistan.

Weiterlesen...

Hartmannschwestern: Neues Pflegewohnhaus statt Josefsheim

Pflegewohnheim Franziskanerinnen 120Das St.Josefsheim in Ober St. Veit im 13. Wiener Gemeindebezirk ist Geschichte. Die Niederlassung der Franziskanerinnen von der christlichen Liebe (Hartmannschwestern) inklusive Klosterkirche wurde abgebrochen, ein neues Pflegewohnhaus und eine neue Kapelle entstehen. Ab 2019 sollen hier 132 betagte Menschen gepflegt werden. Die Franziskanerinnen von der christlichen Liebe investieren in eine moderne Pflegeeinrichtung, denn die Gebäude aus dem 19. Jahrhundert wären nur mit großen Schwierigkeiten den heutigen Standards anzupassen gewesen.

Weiterlesen...

Erstmals gemeinsames Magazin der Elisabethinen erschienen

20170727 die elisabethinen 120Zum ersten Mal in Österreich ist mit „die elisabethinen“ ein gemeinsames Magazin der Elisabethinen Linz-Wien und Graz erschienen. Die neue Zeitschrift dokumentiert das verstärkte Netzwerk der Elisabethinen in Österreich. Basis dieser Vernetzung ist auch eine Charta, die Orientierung für die Ordensfrauen und MitarbeiterInnen in den Wirkfeldern gibt. 

Weiterlesen...

Fitnessangebot im Stift Heiligenkreuz

Bildschirmfoto 2017 07 31 um 09.41.18„Zuerst Sport, dann Gebet und Lobpreis. So werden Körper und Seele trainiert" Das ist das Motto von 20.-26. August im Zisterzienserstift Heiligenkreuz. Hier findet dann eine Woche intensives Kraftsporttraining unter fachlicher Anleitung mit geistlichen Vorträgen für Burschen ab 16 Jahren statt.

Weiterlesen...

Kardinal Schwarzenberg Klinikum zieht Zwischenbilanz nach erstem halben Jahr

tagesklinik 120Viele operative Eingriffe erfordern keinen stationären Aufenthalt mehr. Bereits rund 100 PatientInnen monatlich werden in der neuen Operativen Tagesklinik behandelt. Der Großteil der PatientInnen  wird innerhalb von fünf Stunden wieder entlassen. Klinikum baut Angebote weiter aus

Weiterlesen...

 

Poster A2 Loslassen befreit 180

 

beatrix 180junge 180

otag180