fax
 
 
 

Ermutigung von oben

2014 03 17 styler01Generalrat Pater José Antunes da Silva besuchte im Rahmen der Generalvisitation alle Steyler Gemeinschaften in Österreich und Kroatien und ermutigte zur Erneuerung der Mission.

Orden sind durch Solidarität, Teilen und Nächstenliebe gekennzeichnet

2014 03 11 romtreffen01P. Erhard Rauch, Generalsekretär der Superiorenkonferenz, nahm als Vertreter der Ordensgemeinschaften Österreich in Rom an einem Symposion über die Verwaltung von Ordensgütern im Dienst des „Humanum“ teil. Papst Franziskus hatte von 8. bis 9. März 2014 rund 500 Finanzverantwortliche katholischer Orden aus der ganzen Welt zu einem Treffen eingeladen. P. Rauchs Fazit: „Nächstenliebe setzt Gerechtigkeit voraus.“

Jugendliche gestalten mit Ordensmann Fastenkalender 2014

2014 03 10 fastenkalender2014 01Seit rund 30 Jahren produziert der Arbeitskreis Weltkirche des Vikariats Süd einen Fastenkalender, der in der Erzdiözese Wien an alle ReligionslehrerInnen und Pfarren verschickt wurde. Heuer wollte man neue Wege gehen und fragte den Leiter der Missionsprokur St. Gabriel, P. Franz Pilz, ob er dieses Traditionsprodukt übernehmen möchte. Seine Idee: Unter dem Motto "Hungrig nach Gott" gestalteten Jugendliche für Jugendliche einen neuen Fastenkalender.

Abtprimas Wolf: Franziskus hat Kirche bereits verändert

2014 03 09 notker wolfIn einem Interview mit der "Kleinen Zeitung" spricht der aus Bayern stammende oberster Benediktiner davon, dass er bereits jetzt "mehr Menschlichkeit und Frohsinn" erkennt. Er warnt aber auch vor Forderung nach raschen Entscheidungen des Papstes.

Paralympics starten und ein Ordensmann ist wieder dabei

 

jpP. Johannes Paul Chavanne wird ab 8. März 2014 wieder in Sotschi präsent sein, um den SportlerInnen, dem Betreuerteam und Österreichern „beizustehen“.Kurz vor dem Abflug hat er die Fragen beantwortet. „Eine Ordensfrau bei den Olympischen Spielen, das wäre ein Highlight und eine große Bereicherung.“

Stift Klosterneuburg ehrt Liturgie-Pionier Pius Parsch

pius parsch 120Mit einem Festgottesdienst und einem internationalen Liturgiesymposion gedenken die Augustiner Chorherren von Stift Klosterneuburg ihres vor 60 Jahren, am 11. März 1954, verstorbenen Mitbruders Pius Parsch (1884-1954). Er gilt als Wegbereiter der Liturgiereform der katholischen Kirche im 20. Jahrhundert.

Ein Jahr Franziskus: Für Orden "Paradigmenwechsel"

2014 02 02 Papst FranciscusDie Worte und Gesten des Papstes seien nicht beliebig und spontan, sondern Folge des Verwurzeltseins in Gott und der Achtung vor dem Menschen in jeder Situation, so die einhellige Meinung der heimischen Ordensverteter nach einem Jahr Amtszeit des Pontifex' aus Argentinien.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok