fax
 
 
 

Festmesse und Festakt zu 900 Jahre Stift Klosterneuburg

Stift Klosterneuburg 120Mit einer Festmesse und einem Festakt hat das Stift Klosterneuburg am 12. Juni mit vielen prominenten Gästen seinen 900. Geburtstag gefeiert. Genau vor 900 Jahren, am 12. Juni 1114, wurde der Grundstein zur Klosterneuburger Stiftskirche gelegt.

Neu bei den Steyler Missionaren: das gemeinsame Zeitschriftenapostolat

Stago MKDie für ihre Medienarbeit bekannten Steyler Missionare gehen mit ihren Zeitschriften und Kalendern – Stadt Gottes, Michaelskalender, Weite Welt und Pico – neue Wege: Seit 1. Juni 2014 gibt es ein gemeinsames deutschsprachiges Zeitschriftenapostolat der Steyler  unter der Leitung und Federführung der deutschen Provinz. „Dieses Miteinander werden wir als Bereicherung erfahren“, kommentiert Pater Josef Denkmayr SVD, Provinzial der österreichischen Provinz der Steyler Missionare, diesen Schritt.

Lange Vollmondnächte der Klostergärten

Stift Seitenstetten Vollmondnacht 120Klostergärten sind Inseln der Ruhe und Entspannung. Zu einer besonderen Attraktion lädt Klösterreich ein:  In den Vollmondnächten können Gäste bei zahlreichen Veranstaltungen eine Vielfalt von Klostergärten und Parkanlagen besuchen, die in den letzten Jahren liebevoll revitalisiert wurden.

Stift Klosterneuburg: Wo sich Himmel und Erde begegnen

stiftklbg-buch-cover-lowres 120"Wo sich Himmel und Erde begegnen" lautet der Untertitel des Bildbandes, mit dem das Stift Klosterneuburg sein 900-Jahr-Jubiläum feiert. Das reich bebilderte Buch zeigt vielfältige Facetten des Augustiner-Chorherrenstiftes.

KLÖSTERREICH startet Facebook-Serie mit Klostergärten

2014 05 20 kloesterreich 120Österreichs Klöster und Stifte besitzen eine Vielzahl an wunderschönen Gärten. KLÖSTERREICH stellt jetzt in seiner Facebook-Serie "Klöstergärten im Klösterreich" täglich einen davon vor. Parallel dazu gibt es in ganz Österreich Veranstaltungen, die die Klostergärten in den Mittelpunkt stellen.

Ausstellungseröffnung der Linzer Kreuzschwestern war voller Erfolg

2014 05-19 vernisage kreuzschwestern 120Die Ausstellungseröffnung am 15. Mai 2015 „Film der Antworten“ von Thomas und Peggy Henke und Fotoarbeiten und Objekte von Judith Huemer in der Kreuzschwestern- Galerie Linz war ein voller Erfolg. Die Fragen, die in der Ausstellung thematisiert wurden, haben Relevanz für das Ordensleben in ganz Österreich.

Ausstellungseröffnung „Wallfahren & Pilgern“: 200 Wanderer kamen zum Stift Seitenstetten

2014 pilgern seitenstetten 120Rund zweihunderte Besucherinnen und Besucher sowie zahlreiche Ehrengäste waren am 4. Mai zum Stift Seitenstetten gekommen, um die vor zwei Wochen eröffnete Ausstellung „Wallfahren & Pilgern“ ihrem Namen gemäß mit einer "Eröffnungswallfahrt" zu feiern. Abt Petrus Pilsinger begleitete die Wallfahrer vom Austellungsort auf einem idyllischen Weg auf den Sonntagberg. Anlass war neben der Ausstellungseröffnung auch die Revitalisierung von Mostviertler Pilgerwegen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.