fax
 
 
 

Zwillingsstifte St. Georgenberg-Fiecht und Wilten feiern 875. Geburtstag

2013 04 30 Stifte in Tirol TEASERHeute vor 875 Jahren, am 30. April 1138, bestätigte Papst Innozenz II. die Erhebung von St. Georgenberg-Fiecht zur Benediktiner-Abtei und Wilten zur Prämonstratenser-Abtei durch Bischof Reginbert von Brixen.

Den Menschen Fragen in die Gedanken legen

PlakatDer Grazer Künstler Oskar Stocker setzt sich mit seiner Ausstellung „VERBO(R)GEN“ im Zisterzienserstift Rein mit dem Schicksal missbrauchter Kinder auseinander.

Einschwingen in den Rhythmus eines Klosters

Wolf"Klösterreich" hat das Jubiläum 10 Jahre Museum des Stiftes Admont und die laufende Ausstellung "Es lebe die Vielfalt" zum Anlass genommen, im Museumsquartier in Wien über die Angbote "Gast im Kloster", "Kunst.werk.statt Kloster" unbd "Innehalten in der Mitte des Tages" informiert. Abtpräses Christian Haidinger: "Wir laden ein, das persönliche Leben im Kloster auf besondere Weise zu gestalten."

Mit der Wirklichkeit wandelt sich auch ihre Dokumentation

2013 04 23 Archivtagung IMG 1199 Ausschnitt TEASER40 Archivarinnen und Archivare österreichischer Ordensgemeinschaften tagen zurzeit im Salvatorianerkolleg am Wiener Michaelerplatz. Die Eröffnungsrede hielt der Generaldirektor des Österreichischen Staatsarchivs, Wolfgang Maderthaner.

Wie archiviere ich E-Mails?

2013 04 16 Ordensarchivtagung 2OrdensarchivarInnen tagen nächste Woche in Wien. Der Generaldirektor des Österreichischen Staatsarchivs, Wolfgang Maderthaner, hält den Eröffnungsvortrag der 10. Tagung der Ordensarchive Österreichs. 22.-23.4.2013 kommen an die 40 ExpertInnen zusammen und übersetzen den Kulturwandel für die Praxis der Ordensarchive.

Johanniter und Malteser feierten gemeinsam

2013 04 15 malteser und johanniter TEASERMit einem ökumenischen Festgottesdienst im Stephansdom und einer anschließenden Leistungsschau auf dem Stephansplatz haben der katholische Malteserorden und der evangelische Johanniterorden am 13. April 2013 gemeinsam ihr 900-Jahr-Jubiläum gefeiert.

Jüdische Geschichte hautnah bei Franziskanern in Frauenkirchen

FrauenkirchenZum ersten Mal ist die Geschichte der jüdischen Gemeinde von Frauenkirchen in einer Ausstellung zu sehen: von 11.04. bis 31.10.2013 im Franziskanerkloster Frauenkirchen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok