fax
 
 
 

Neuer Direktor im Bildungshaus St. Virgil in Salzburg

Bildschirmfoto 2018 04 06 um 09.28.54Seit Monatsbeginn leitet Jakob Reichenberger, auf Peter Braun folgend, das Bildungszentrum St. Virgil in Salzburg. Reichenberger will St. Virgil weiterhin als „Ort des Dialogs und der Innovation“ führen. Kernauftrag des Hauses ist es, „im Dialog mit den Menschen identitätsstiftende Bildung anzubieten, um eine Kultur des Lebens zu fördern“, betont der scheidende Direktor Braun.

Benediktiner und Ökumene in Österreich trauern um P. Bonifaz Tittel

Tittel 120Der Pionier des Dialogs mit der Russisch-Orthodoxen Kirche, Benediktinerpater Bonifaz Tittel vom Wiener Schottenstift, starb am 27. März 2018 im 71. Lebensjahr in Wien. Tittel leitete zuletzt die Stiftspfarre Breitenlee in Wien-Donaustadt.

Reibung bringt Nestwärme

S 4 KKTH mschauer 19 120Die kontroverse Talkreihe „5vor12“ der Ordensgemeinschaften ging im Februar in die sechste Runde. Diesmal wurde mitten in Kindergartenräumlichkeiten getalkt. Thema war das Motto „Vielfalt stärkt“. Unter Moderation von Ferdinand Kaineder diskutierten die Kindergartenpädagogen Sophie Steinmetz und Klaus Krause mit zwei Vorständen der KKTH (Katholische Kindertagesheime): Martin Pfeiffer und Sr. Karin Kuttner. Sie können sich den Talk live, in Farbe und auf Video ansehen. Die aktuelle Ausgabe der ON Ordensnachrichten haben die wichtigsten Statements des Talks zusammengefasst.

Museen als Orte der Verkündigung

20180209 helga penz 120Bereichsleiterin und Kunsthistorikerin Helga Penz: Ordensgemeinschaften stehen zunehmend vor der Herausforderung, bislang "Selbstverständliches" wie etwa die Funktion sakraler Gegenstände zu erklären. Penz war Referentin beim NÖ Museumstag im Stift Melk.

Die Goldene Stunde bricht an

Programmheft Die Goldene Stunde 2018 1 120Sie beginnt täglich um 18:20 Uhr mit dem Sonnenuntergang, wenn die Architektur Andrea Pozzos die Wiener Jesuitenkirche in überirdisches Licht taucht: die Goldene Stunde. Die Jesuiten laden zum Erleben dieser kostbaren Zeit ein in einem der schönsten Barockräume Wiens mit ausgewählten Meisterwerken der Orgelliteratur, zum Klingen gebracht auf der größten französisch-symphonischen Orgel Österreichs.

Stift Göttweig brennt - Schicksalsjahr 1718

göttZwei Sonderaustellungen sind ab sofort im Benediktinerstift Göttweig zu sehen: "Stift Göttweig brennt - Schicksalsjahr 1718" und "Luther in Stift Göttweig - Teil II". Letztere Ausstellung schließt, wie der Name schon besagt, an die Schau des vergangenen Jahres an.

Das Römerlager Arrianis - der Limes in Klosterneuburg

klneubDas Augustiner-Chorherrenstift Klosterneuburg erhebt sich auf dem Platz des einstigen Römerlagers Arrianis, das Teil des Donaulimes war. Eine Ausstellung von 17. März bis 18. Nov 2018 vermittelt einen interessanten Einblick in das Leben im Militärlager und der damaligen Zivilsiedlung "am Limes".

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok