fax
 
 
 

Glaubenskurs „Nehmt Neuland unter den Pflug!“

Das Wiener Dominikanerkloster lädt zum Glaubenskurs „Nehmt Neuland unter den Pflug! Es ist Zeit den Herrn zu suchen!“. Start ist am 25. Mai. Geleitet wird der Kurs von Dominikanerpater Markus Langer.

Jesuiten fordern: Patente für Corona-Impfstoffe aufheben

Der Jesuitenorden in Österreich und Deutschland macht sich über sein Hilfswerk "jesuitenweltweit" für die Aufhebung des Patentschutzes für Corona-Impfstoffe stark. "Die vorhandenen Impfstoffe müssen anders verteilt werden", sagt P. Jörg Alt, Sprecher des Hilfswerks.

Stift Seitenstetten feiert 400 Jahre Erdäpfelanbau mit Sonderausstellung

400 Jahre Erdäpfelanbau im Stift Seitenstetten - das ist ein guter Grund zum Feiern. Der Konvent begeht dieses Jubiläum von 1. Juni bis 31. Oktober 2021 mit der Sonderausstellung "Erdäpfel-Pioniere".

Ordensgemeinschaften Österreich verleihen Preis der Orden

Vier besondere Projekte an der Schnittstelle zwischen Ordensgemeinschaften und kirchlichen oder gesellschaftlichen Organisationen wurden mit dem 3.000-Euro dotierten Preis ausgezeichnet.

Pater Franziskus Jordan wird am 15. Mai 2021 seliggesprochen

Die Seligsprechung des Gründers der Ordensgemeinschaft der Salvatorianer, Salvatorianerinnen und Salvatorianischen Laiengesellschaft findet am 15. Mai um 10.30 Uhr in Rom statt. Am 16. Mai, 15 Uhr wird im Petersdom ein Dankgottesdienst für den neuen Seligen P. Franziskus Jordan gefeiert.

Henckel-Donnersmarck doch nicht Administrator von Stift Klosterneuburg

Abt em. von Heiligenkreuz, Gregor Henckel-Donnersmarck, wird doch nicht Administrator von Stift Klosterneuburg. Ursprünglich hätte er sein Amt mit 2. Mai antreten sollen. Nun teilte das Stift am Montag aber mit, dass dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist.

Neugründung der mitteleuropäischen Provinz der Jesuiten

Am 27. April 2021, am 500. Geburtstag des Heiligen Petrus Canisius, fand die Feier zur Neugründung der mitteleuropäischen Provinz der Jesuiten statt. Geplant war ein großer Festgottesdienst in Fribourg in der Schweiz, am Grab des Petrus Canisius. Aus aktuellen Gründen wurden die Feiern aufgeteilt, auch in Wien-Lainz wurde gefeiert.  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.