fax
 
 
 

Don Bosco Flüchtlingswerk startet Bildungsprojekt AMOS

2014 03 04 AMOS01Um allen unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen Basisbildung zu ermöglichen, wurde am Montag, dem 3. März 2014, in Kooperation mit „Sale für Alle“ das Bildungsprojekt AMOS gestartet.

"City Pastoral" ist neue Säule in der österreichischen Kirche

2014 03 03 2netzwerktreffen1Zweites Netzwerktreffen von neuen österreichischen Pastoraleinrichtungen im Rahmen der Gesprächspastoral und City-Pastoral. Zehn Einrichtungen aus sechs Bundesländer nahmen daran teil.

Vorarlberger Jesuit mit Völkerverständigungs-Preis ausgezeichnet

2014 02 13 P Georg SporschillDie österreichische "Gesellschaft für Völkerverständigung" zeichnetete den Vorarlberger Jesuit Pater Georg Sporschill mit dem gleichjnamigen Preis aus. Die Verleihung erfolgte am 11. Februar im Stift Klosterneuburg.

Barmherzige Brüder starten traditionelle Haussammlung

2014 01 22 Barm BruederDas Wiener Krankenhaus der "Barmherzigen Brüder" führt ab 23. Jänner wieder seine traditionelle "Haussammlung" durch, deren Ergebnis zur Gänze für die Behandlung mittelloser und unversicherter Menschen bestimmt ist. Im Vorjahr hat das Spital in Wien-Leopoldstadt 133.000 Patienten ambulant versorgt. 2013 wurden auch rund 460 unversicherte PatientInnen stationär aufgenommen und unentgeltlich medizinisch sowie pflegerisch versorgt.

"VinziLife" eröffnet Betreuungseinrichtung für psychisch belastete Frauen in Graz

2014 01 16 Pfarrer PucherDie vom Lazaristen Pfarrer Wolfgang Pucher gegründeten "VinziWerke" kümmern sich um jene Menschen, die aus den unterschiedlichsten Gründen aus der Bahn geraten sind und deshalb in Armut leben. Eine der mittlerweile 34 Institutionen, "VinziLife", betreut psychisch schwer belastete, obdachlose Frauen. Die Betreuungseinrichtung mit langfristiger Unterkunftsmöglichkeit eröffnet am 24. Jänner offiziell in Graz.

Caritas Socialis gibt Anstoß zu "demenzfreundlichem" Bezirk in Wien

2014 01 15 demenzfreundlicher BezirkDas erste, von der Schwesterngemeinschaft Caritas Socialis (CS) angestoßene Vernetzungstreffen im Bezirksamt Wien-Landstraße stand unter dem Motto: "Der dritte Wiener Bezirk soll demenzfreundlicher werden". 45 Vertreter von Trägern professioneller Betreuungsangebote und sozialer Initiativen nahmen an diesem Treffen teil.

VinziGast postet auf Facebook über sein Leben.

2014 01 15 vinzigastUnter dem Namen "VinziGast" postet seit Jahresbeginn ein 25jähriger obdachloser Wiener auf der Social-Media-Plattform "Facebook" über sein Leben auf der Straße. Initiiert wurde das innovative Projekt von der Einrichtung "VinziRast" der Vinzenzgemeinschaft St. Stephan. Das Ziel sei, mehr Menschen zu zeigen, was ein Leben als Obdachloser abseits aller Klischees bedeute.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok