Jugendliche gestalten mit Ordensmann Fastenkalender 2014

2014 03 10 fastenkalender2014 01Seit rund 30 Jahren produziert der Arbeitskreis Weltkirche des Vikariats Süd einen Fastenkalender, der in der Erzdiözese Wien an alle ReligionslehrerInnen und Pfarren verschickt wurde. Heuer wollte man neue Wege gehen und fragte den Leiter der Missionsprokur St. Gabriel, P. Franz Pilz, ob er dieses Traditionsprodukt übernehmen möchte. Seine Idee: Unter dem Motto "Hungrig nach Gott" gestalteten Jugendliche für Jugendliche einen neuen Fastenkalender.

Ein neues Konzept wurde gesucht, das frischen Wind in ein jahrezehntealtes Traditionsprodukt bringen sollte, ohne Missfallen bei den Stammlesern zu erregen. P. Pilz und sein Team setzten alles auf eine Karte: Nicht mehr ein bewährter Arbeitskreis sollte Texte schreiben und Bilder designen, sondern Schüler.

Die Fastenzeit gab das Thema vor: Hungrig nach Gott. Befreundete Lehrer und Lehrerinnen konnten begeistert werden, die Schüler bei dieser Arbeit zu begleiten. Die Latte wurde hochgesteckt. Nur wirklich aussagekräftige Texte sollten veröffentlicht werden. SchülerInnen in Niederösterreich, Salzburg, Wien und aus Bolivien drückten in einer bewegten Sprache und in gefühlsstarken Bildern ihre Sehnsucht nach Gott aus.

Leidenschaft und Sehnsucht nach Gott

Als die ersten Texte nach der Fastenzeit 2013 in der Missionsprokur der Steyler Missionare eintrudelten, war die Überraschung groß. Beim Lesen spürt man die Freude, die Sehnsucht, aber auch die Ängste der jungen AutorInnen. Die Leidenschaft und Sehnsucht nach Gott ist fast körperlich greifbar. Als dann im Frühsommer die HLM-HLP-Mödling die grafischen Entwürfe vorstellte, fiel es dem Team der Missionsprokur sehr schwer, sich für sieben Bilder, eines pro Wochentag, zu entscheiden.

2014 03 10 fastenkalender2014 02

Spenden für Musterfarm in Bolivien

Mit der Spende zum Fastenkalender 2014 wird eine Musterfarm in Bolivien unterstützt. Jugendliche lernen, nachhaltige Landwirtschaft zu betreiben, damit sie nicht gezwungen sind, in die Städte abwandern zu müssen, um Arbeit zu finden. Die Steyler Missionare engagieren sich seit mehreren Jahren in der Region und ermöglichen Kindern eine praxisnahe Ausbildung.

Der Fastenkalender 2015 kann hier bestellt werden: Missionsprokur St. Gabriel International, Gabrielerstraße 171, 2340 Maria Enzersdorf, oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Quelle Foto: Steyler Mission, Erzdiözese Wien

[rs]