Neu gestalteter Web-Auftritt: übersichtlich, modern und mobil

Ab Montag, 14. Mai 2018, genau ab 7.00 Uhr früh, ist sie online: Die neugestaltete Homepage der Ordensgemeinschaften Österreich geht unter der bekannten Domain www.ordensgemeinschaften.at online. Der gesamte Relaunch stand unter dem Motto: Nicht neu erfinden, sondern Bewährtes verbessern und noch besser auf die User ausrichten.

„Mit dem Relaunch unserer Website unterstreichen wir noch deutlicher den Netzwerkgedanken der rund 200 heimischen Ordensgemeinschaften und ihrer  vielfältigen Werke wie Ordensschulen, Ordensspitäler, Kultureinrichtungen, Sozialinitiativen und das weite Feld der Internationalität “, sagt Ferdinand Kaineder, Leiter des Medienbüros der Ordensgemeinschaften Österreich, der den Online-Auftritt verantwortet. „Deshalb stehen im Zentrum weiterhin Neuigkeiten oder Informationen, die das aktuelle Geschehen von Ordensgemeinschaften aus ganz Österreich abbildet.“ Seit 2012 gibt es das gemeinsame News-Portal der Ordensgemeinschaften Österreich. Beim Web-Relaunch handelte man nach Motto: Man möchte nichts neu erfinden, sondern das Bewährte verbessern. Im Fokus des neuen Webauftritts stehen die Userinnen und User, aus deren Blickwinkel die Konzeption erfolgte.

webNEU650

Einfacher und großzügiger 

Großzügige Weißflächen bringen mehr Ruhe ins Layout und sorgen für einen einfachen, wachen, übersichtlichen und moderneren Auftritt. Die klare Gestaltung der Seiten erhöht die Usability ebenso wie das responsive Design, das für eine optimale Darstellung auf allen mobilen Endgeräten sorgt. Auch die Navigation wurde genau unter die Lupe genommen: Sie ist nun deutlich schlanker und erhöht dadurch die Benutzerfreundlichkeit für die Website-Besucher; die User kommen mit wenigen Klicks schnell zu ihren benötigten Informationen. Die neugestaltete Homepage bietet zu den Basisinformationen viele ergänzende Funktionen im Überblick. Kaineder: „Pressemeldungen und –fotos sind genauso leicht zu finden wie Termine, aktuelle Publikationen oder direkte Ansprechpartner für die jeweiligen Bereiche.“

MSC 9249

Neu ist der Header, der mit impactstarken Fotos auf die jeweiligen aktuellen Themen verweist bzw. auf besondere Schwerpunkte verlinkt. Dazu wurde auch der bereits intensiv erfolgten Nutzung von Videos verstärkt Rechnung getragen; sie werden bereits auf der Startseite präsentiert.

Das Design wurde von der St. Pöltner Agentur „gugler* brand & digital“ entwickelt; die technische Umsetzung erfolgte durch „lawvision information systems“ aus Wien. 

Die Homepage der Ordensgemeinschaften Österreich geht mit 14. Mai 2018 um 7.00 Uhr früh unter der bekannten Adresse www.ordensgemeinschaften.at online. 

MSC 9252

[rsonnleitner]