Ordensschule: Touchscreens statt Kreidetafeln…

2013 01 10 Multimediaklasse Smartboard klein f teaserDas Grazer Sacré-Coeur-Gymnasium bekommt ab Herbst Multimediaklassen mit Touchscreens in Tafelgröße und flexiblem Mobiliar für interaktives und schülerInnenzentriertes Lernen.

 

 

 

 

 „Wir wollen neue Wege beschreiten, die ins 21. Jahrhundert passen“, sagt Dr. Brigitta Kunisch, Leiterin des Privatgymnasiums Sacré Coeur in Graz. Zu den neuen Multimediaklassen gehören Touchscreens in Tafelgröße mit Internetanschluss und direkter Laptopverbindung. Eine Art Smartphone in Übergröße. Die Interaktion zwischen Lehrenden und Lernenden verstärkt sich dadurch. Außerdem wird das Mobiliar flexibler, bunter und vielseitiger einsetzbar. Auch das unterstützt die Interaktionen in der Klasse.

2013 01 10 Multimediaklasse klein f web

Zur Schule gehört außerdem ein Fitnessraum, den die Schülerinnen und Schüler im Sportunterricht und zusätzlich am Nachmittag nützen können. Dass sogar das Schulbuffet im November 2011 eine Auszeichnung des Gesundheitsministeriums für die hohe Qualität der angebotenen Produkte bekommen hat, zeigt, wie umfassend das Wohl der Jugendlichen im Mittelpunkt des Sacré-Coeur-Gymnasiums in Graz steht.

2013 01 10 Multimediaklasse Smartboard klein f Web