Impressionen vom Stift Klosterneuburg beim Neujahrskonzert

2013 12 30 Neujahrskonzert KlosterneuburgFür das Stift Klosterneuburg ist 2014 ein ganz besonderes Jahr: Es feiert sein 900-Jahr-Jubiläum. Den Auftakt dazu setzen niemand Geringerer als die Wiener Philharmoniker. Anlässlich ihres weltberühmten Neujahrskonzerts sorgen Impressionen des Stiftes Klosterneuburg als optische Untermalung nicht nur für einen Ohrenschmaus, sondern auch für einen visuellen Hochgenuss.
Die US-Übertragung moderiert Hollywood-Star Julie Andrews.

Weltweit sehen rund 50 Mio. Menschen die ORF-Übertragung des Neujahrskonzerts der Wiener Philharmoniker. Deren Ohren werden diesmal besonders Augen machen, denn das Stift Klosterneuburg darf sich während dieses einzigartigen Konzertereignisses von seinen schönsten Seiten präsentieren. Gezeigt werden sowohl weltliche als auch religiöse historisch relevante Themen des Stiftes sowie seine kulturellen Highlights.

„Es ist uns eine besondere Freude, dass unser Jubiläumsjahr gleich mit so einer wunderbaren musikalischen Botschaft in die Welt beginnt.“, freut sich Abtprimas Propst Bernhard Backovsky über die weltweite Medienpräsenz. „Wir danken dem ORF und den Wiener Philharmonikern sehr für diese Kooperation.“

Hollywood-Star Julie Andrews moderiert US-Einspielung

Das Neujahrskonzert war auch Anlass für einen Besuch von Hollywood-Star Julie Andrews im Chorherrenstift. Die Film-Diva moderiert die US-Übertragung des Neujahrskonzerts vor dem Verduner Altar, in der Schatzkammer beim Österreichischen Erzherzogshut und im Weinkeller des Stiftes.

Als Dank für ihre Rolle als "Botschafterin" des Stiftes in die USA erhielt die 78-jährige gebürtige Britin als erste den Jubiläums "Leopoldipfennig 2014" in Silber. Überreicht wurde er durch den Novizenmeister des Stiftes, Anton Höslinger, in Vertretung des Abtprimas der Augustiner-Chorherren, Propst Bernhard Backovsky.

Stift Klosterneuburg ist sakrale und kulturelles Zentrum

Seit dem Jahr 1114 gehört das Stift zu den bedeutendsten sakralen und kulturellen Zentren Österreichs, es war die Residenz der Babenberger und zeitweise der Habsburger. Es besitzt das älteste Weingut Österreichs und bewahrt den österreichischen Erzherzogshut – die Landeskrone Österreichs – in seiner Schatzkammer. 900 Jahre später steht daher das Jubiläumsjahr unter dem Motto: Glaube – Begegnung – Friede.

Gefeiert wird im Jubiläumsjahr 2014 mit einem vielfältigen Programm, das Konzerte, Ausstellungen, Vorträge und vieles mehr umfasst. Mehr Information unter www.stift-klosterneuburg.at.

Quelle Bild: Stift Klosterneuburg

[rs]