Orden feiern ihre Gründerinnen und Gründer

Für jede Ordensgemeinschaft und jedes Säkularinstitut ist das Gedenken an die Gründerpersönlichkeit ein Festtag. Damit erinnern sie sich an ihren Ursprung, das Leben, Wirken und Charisma jener Person, die ihrem Leben in der jeweiligen Ordensgemeinschaft den entscheidenden Impuls gegeben hat. Die ON Ordensnachrichten listen die Gedenktage der GründerInnen von Orden und Säkularinstituten auf.

800px Dominikus Tod Leg Aur 700

Dominikus auf seinem Sterbebett (Miniatur aus der Elsässischen Legenda Aurea, Straßburg 1419)

Im Juli und August sind folgende Gedenktage der GründerInnen von Orden und Säkularinstituten:

Juli

2. Juli: Bogdan Jánski (1807-1840), Gründer der Ressurektionisten
6. Juli: Sel. Maria Theresia Ledochowska (1863-1922), Gründerin der Missionsschwestern vom hl. Petrus Claver
11. Juli: Gedenktag des hl. Benedikt von Nursia, Vater des abendländischen Mönchtums, Patron Europas
Msgr. Edwin Fasching (1909-1957), Gründer des Säkularinstituts Werk der Frohbotschaft Batschuns
13. Juli: Sel. Angelina Marsciano (1377-1435), Gründerin der Franziskaner-Tertiarinnen, zweite Gründerin der Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung
14. Juli: Hl. Kamillus von Lellis (1550-1614), Gründer der Kamillianer
24. Juli: Thomas Tien Ken-sin SVD (1890-1967), Gründer der Schwestern Unserer Lieben Frau von China
31. Juli: Hl. Ignatius von Loyola (1491-1556), Gründer der Gesellschaft Jesu
Elisabeth Eppinger (1814-1867), Gründerin der Schwestern vom Göttlichen Erlöser
Maria Hueber (1653-1705), Gründerin der Tertiarschwestern des hl. Franziskus

August

1. August: Hl. Alfons Maria de Liguori (1696-1787), Gründer der Redemptoristen
2. August: Hl. Pierre Julien Eymard (1811-1868), Gründer der Eucharistiner
4. August: Kan. Leopold Engelhart (1892-1950), Gründer des Säkularinstituts Ancillae Christi Regis
5. August: Pio Bruno Lanteri (1759-1830), Gründer der Oblaten der Jungfrau Maria
6. August: Juliette Molland (1902-1979), Mitbegründerin des Säkularinstituts Caritas Christi
8. August: Hl. Dominikus (+ 1221), Gründer des Predigerordens (Dominikaner)
11. August: Hl. Klara von Assisi (+ 1253), Gründerin der Klarissen
12. August: Hl. Johanna Franziska von Chantal (1572- 1641), Gründerin der Schwestern der Heimsuchung Mariens (Salesianerinnen)
Leo Johannes Dehon (1843-1925), Gründer der Herz Jesu Priester (Dehonianer)
14. August: Maria Annuntiata Chotek (1890-1939), Gründerin der Eucharistie-Schwestern
19. August: Hl. Johannes Eudes (1601-1680), Gründer der Schwestern vom Guten Hirten
20. August: Hl. Maria De Mattias (1805-1866), Gründerin der Anbeterinnen des Blutes Christi
26. August: Marie-Dominique Philippe OP (1912-2006), Gründer der Johannesgemeinschaft
28. August: Hl. Augustinus, Ordensvater der Augustiner- Chorherren und Chorfrauen und der Augustiner
29. August: Julia Verhaeghe (1910-1997), Gründerin der Geistlichen Familie „Das Werk“

[hwinkler]